PANORAMA

Packung auf – Wasser drauf

Das Mörtelpad soll – so die Angaben des Herstellers – die Errichtung von Wänden mit Dünnbettmörtel einfacher, schneller, sauberer und sicherer machen. Ob das neue Verfahren wirklich so einfach und zuverlässig funktioniert, haben wir von der Redaktion der Zeitschrift bauhandwerk selbst ausprobiert.

mehr
BAUSTELLE DES MONATS

Vom Arbeiter- zum Ferienhaus

In der Eifel gelang Corinna und Lars Behrendt abermals die Umnutzung eines Grubenarbeiterhauses in eine außergewöhnliche Ferienwohnung. Bei dem vor kurzem fertiggestellten „Basalt Loft“ galt es nicht nur ein 135 Jahre altes Haus zu sanieren, sondern in den Umbau auch eine Rohbauruine zu integrieren.

mehr
PANORAMA

BG BAU hat Staub den Kampf angesagt

Beim Sanieren von Wohnungen kann viel gesundheitsschädlicher Staub entstehen, zum Beispiel beim Abschlagen oder Abschleifen von Putzen. Die BG BAU geht verstärkt gegen Staub auf Baustellen vor, aber sie unterstützt zugleich auch die Betriebe bei der Anschaffung staubmindernder Maschinen.

mehr

Mauerwerksbau auch im Winter möglich

Die Winterzeit gilt im Bauwesen als Schlechtwetterzeit. Angesichts knapper Terminvorgaben und regionaler Wohnungsnöte erscheint es manchem Unternehmer dennoch attraktiv, Bauprojekte auch zwischen...

mehr
DACH

Vorgehängt und hinterlüftet

Fassaden haben sich aus den regionalen Baumaterialien, der handwerklichen Tradition und der Anpassung an das Wetter entwickelt. Die vorgehängte hinterlüftete Fassade (VHF) ist sehr universell. Sie lässt sich vom Einfamilienhaus über den Industriebau bis zum Wolkenkratzer anwenden.

mehr
HOLZBAU

Der Holz-Hybrid am Stadthafen

Im Stadthafen von Münster entsteht derzeit ein Holz-Hybrid-Hochhaus. Das H7 ist ein Gebäude mit sieben Stockwerken und einem Tragwerk aus Holz und Stahlbeton. Von außen ist eine vorgehängte Fassade aus Keramik daran befestigt.

mehr
ESTRICH + BODEN

Nachts in der Passage

Fußgänger gehen hier Tag und Nacht durch. Aber nur Nachts arbeiten die Fliesenleger in den Potsdamer Bahnhofspassagen. Von April bis Oktober dieses Jahres haben sie dort den Boden komplett erneuert. Dafür benutzten sie großformatige Fliesen. Feld für Feld arbeiteten sie sich voran.

mehr
PRODUKTE SPEZIAL

Gegen Durchsturz absichern

Dächer werden bei Unwettern besonders häufig beschädigt. Kemper System hat eine Beschichtung für Lichtkuppeln entwickelt, mit dem sich bestimmte Schäden vermeiden lassen. „Kemperol Fallstop“ soll den...

mehr
BETRIEBSFÜHRUNG

Büro in der Wolke

Lokal installierte Büro-Software hat gerade für kleine Unternehmen oder Gründer manche Nachteile: hohe Anschaffungskosten, regelmäßiger Wartungsaufwand, nicht mobil nutzbar. Cloud-basierte Lösungen wie „easy“ von Moser sind günstiger und laufen per Browser auf jedem Endgerät.

mehr