Selbst­nivellierende und mo­del­lier­bare Spachtelmasse

Der Sopro „VarioFließSpachtel“ ist eine faserarmierte, flexible zementäre Spachtelmasse, die dank ihrer 2-in-1-Rezeptur gleichzeitig selbst­nivellierend und mo­del­lier­bar ist – und dies in Schicht­dicken von 3 - 40 mm. Man kann mit ihr daher mittels flexibler Wasserzugabe sowohl Unebenheiten im Un­ter­grund ausgleichen, als auch Gefälle ausbilden – und dies bei sehr guten Verarbeitungseigenschaften und einer für den Handwerker auch komfortablen, langen Verarbeitungszeit von bis zu 40 Minuten. Als Bodenspachtelmasse dient sie in erster Linie zur Herstellung glatter, ansatzfreier Flächen für die nachfolgende Verlegung von Bo­den­belägen aller Art, wie keramischen Flie­sen und Platten, Naturwerksteinbelägen, textile und elastische Belägen sowie Parkett. Als Gefällespachtel ist der „VarioFließSpachtel“ überall dort geeignet, wo eine Gefälleausgleichs-Schicht von bis zu 4 Prozent erforderlich ist – wie bei bodengleichen Duschen.

Sopro Bauchemie GmbH

65102 Wiesbaden

Tel.: 0611/1707-111

www.sopro.de