3D-Akustikdecke aus Holz

Das neue Akustik-Profil „Ligno Akustik 3D“ kommt an tragenden Lignotrend-Elementen unter der Decke zum Einsatz. Das Besondere der Akustikdecke aus Holz: Die einzelnen Akustik-Leistenprofile sind dreidimensional gegeneinander versetzt. Das bringt optisch noch mehr Bewegung in die Gestaltung akus­tisch wirksamer Echt­holz­oberflächen.

Lignotrend
Produktions GmbH
79809 Weilheim-Bannholz
Tel.: 07755/9200-0
info@lignotrend.de

Thematisch passende Artikel:

09/2013

Unregelmäßiges Echtholz-Akustikelement

Lignotrend bietet die Echtholz-Oberfläche seiner Akustikelemente in neuer Profilierung „nature“ mit Leisten in unregelmäßiger Breite zwischen 12 und 25 mm mit 4 mm breiten Fugen an. Die Elemente...

mehr
12/2009

Akustikverkleidung aus Holz

Die Oberfläche des Akustikelements Ligno Light alpha von Lignotrend besteht aus astreiner Weißtanne. Hinter der Oberfläche aus 12 mm breiten Leis­ten mit feinen Fugen von 4 mm Breite befindet sich...

mehr
04/2012

Dünnes Echtholz-Akustikelement

Das sehr dünne Echtholz-Akustikelement Ligno Akustik light gibt es ab sofort in noch mehr Varianten. Zusätzlich zu den vorhandenen Lamellen-Kombinationen von 12 mm Leiste + 4 mm Fuge und 25 mm...

mehr
7-8/2010

Schalldämpfend und feuchtebeständig

LaHydro von Lafarge ist eine Spezialplatte für extrem nasse und feuchte Räume. Neu am Markt ist LaHydro Akustik: Diese feuchte­beständige Lochplatte verbessert nachhaltig die Raumakustik in hoch...

mehr
1-2/2017

Rechteckiges Loch

Ein Loch muss nicht rund sein, zumindest nicht in den Gipsplatten einer Akustikdecke. Mit der neuen Designvariante Streulochung RE mit „rechteckigen“ Löchern setzt die Knauf Cleaneo Akustik FF...

mehr