Begehbare Dachbodendämmung

Mit DivoDämm Floor bietet Braas ein Kombi-Dämmelement für die oberste Geschossdecke. Das Dämmelement mit der Wärmeleitfähigkeitsstufe WLS 024 gewährleistet einen dünnen Aufbau des Fußbodens und kann durch die Holzwerkstoffplatte direkt nach der Verlegung begangen werden. Das handliche Format sorgt für eine schnelle und verschnittarme Verlegung. Durch einen umlaufenden Stufenfalz ist eine wärmebrückenfreie Verlegung sichergestellt. Durch die hohe Dämmwirkung ergibt sich mehr Raumhöhe gegenüber Lösungen mit anderen Dämmstoffen. Die DivoDämm Floor Platten aus PIR Hartschaum sind beidseitig mit Aluminium beschichtet und oberseitig mit einer 8 mm dicken Holzwerkstoffplatte kaschiert. Es werden Platten mit Dämmstoffdicken von 8 bis 16 cm angeboten.


Monier Braas GmbH
61440 Oberursel
Tel.: 06171/61014
Fax: 06171/612300
www.braas.de

Thematisch passende Artikel:

12/2008

Eleganter Flachdachziegel

Auf der BAU präsentiert Braas seinen neuen Flachdachziegel Rubin 13V. Durch das Kopfverschiebespiel von 30 mm sind bei Sparrenlängen ab 3,70 m keine Schneide- oder Ausgleichsarbeiten erforderlich....

mehr
03/2013

Mit der Frankfurter Pfanne zum Erfolg: 60 Jahre Braas

Nähert man sich deutschen Dächern aus der Vogelperspektive, dann ist oft das Erste, was man sieht, ein Produkt von Braas. Das Unternehmen blickt 2013 auf 60 Jahre Firmengeschichte zurück: 1953...

mehr