Brettsperrholz bis 15 m Länge

Best Wood Schneider stellt seit November 2017 nicht nur Brettschichtholz-Decken, sondern auch Brettsperrholzelemente her. Das Besondere der CLT (Cross Laminated Timber)-Elemente ist die Flankenver­leimung der Längs- und Querlagen. Der für den Bau der Elemente verwendete PU-Klebstoff ist laut Hersteller formaldehydfrei. Technisch werden die drei-, fünf- und siebenschichtigen Massivholzelemente mit Längen bis 15 m, Dicken von 60 bis 280 mm und 0,9 bis 1,2 m Breite gefertigt. Ausschnitte für Treppen oder Kabel- und Leitungsschächte integriert der Hersteller auf Wunsch. Optional bietet Best Wood Schneider die Elemente mit einem mineralischen Farbauftrag der Firma Keimfarben an. Das fertige Element wird nach dem Lasieren mit einer Schutzfolie versehen, die übersteht laut Hersteller mindestens drei Monate auf der Baustelle. Am Ende aller groben Arbeiten wird die Folie einfach abgezogen.

Best Wood Schneider GmbH
88436 Eberhardzell
Tel.: 07355/9320-0
info@schneider-holz.com

 

Halle 7,

Stand 7.313

Thematisch passende Artikel:

03/2017

International House in Sydney mit Brettsperrholz (Cross-Laminated Timber) von Stora Enso

Sechs Stockwerke wird das Bürogebäude „International House Sydney“ umfassen, das hauptsächlich mit Cross-Laminated-Timber (Brettsperrholz) von Stora Enso errichtet wird. Gebaut wird im Stadtteil...

mehr
4-5/2017

Brettsperrholzdecken in acht Farben

Mit lasierten Deckenelementen erweitert die best wood Schneider GmbH ihr Angebot an Brettsperrholz-Decken um farbige Varianten. Dazu werden die Deckenelemente aus skandinavischer Fichte mit...

mehr
04/2015

Aufdachdämmung mit System

Die Holzwerke Schneider bieten für ihre Holzfaser-Aufdachdämmung ein Komplettpaket aus Dämmung, Luftdichtigkeitsprodukten und Befestigungsmaterial. Wichtigstes Produkt ist hierbei die druckfeste...

mehr
02/2012

Ausgezeichnete Holzfaserdämmung

Unter der Bezeichung „best wood-Holzweichfaserplatten“ der Holzwerk Gebr. Schneider GmbH werden neue Produkte vorgestellt: Flex 50 ist eine flexible Platte zur Dämmung zwischen den Dachsparren oder...

mehr
06/2015

Verbindungssystem für Ingenieurholzbau

Das Verbindungssystem „X-RAD“ von Rothoblaas ist für das Bauen mit Brettsperrholz (Cross Laminated Timber) im Ingenieurholzbau prädestiniert. Laut Hersteller zeichnet sich das System durch seinen...

mehr