Edelstahl-Rohrsystem zur Durchdringung von Brandschutzwänden

Die Abläufe und Rohrsysteme von Aco Haustechnik gehören zur Baustoffklasse A1, nicht brennbar, und stellen damit keine zusätzliche Brandlast dar. Das System „Aco Pipe“ aus Edelstahl umfasst unter anderem Rohre, Bögen, Abzweige, Reduktionsstücke, Muffen, Verbindungsstücke für Ab- und Überlaufrohre, Anschluss-, Muffenanschluss-, Übergangs- und Optimierungsstücke. Alle Rohre und Formteile werden, um Beständigkeit und Rostschutz zu erreichen, werkseitig gebeizt. Zur Auswahl stehen Außendurchmesser von 50 mm bis 315 mm. Die Rohrlängen reichen von 0,15 m bis 6 m. Das System „Aco Pipe“ ist im allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis der Firma Rockwool aufgeführt und somit für die Durchdringung von Brandschutzwänden- und Decken geprüft und geeignet (AbP: P-3725/4130-MPA BS). In Sachen Schallschutz kann das System erfolgreich durchgeführte Schallschutz-Prüfungen am Fraunhofer Institut nach DIN 4109 und VDI 4100 vorweisen.

 

Aco Passavant GmbH
36457 Stadtlengsfeld
Tel.: 036965/819-0
haustechnik@aco.com