Früh belegreifer Fließestrich

Gute Fließeigenschaften, schlanker Aufbau, hohe Sta­bi­li­tät: Diese Merkmale des Fließ­estrichs „plan 450“ sind besonders wichtig in Kombination mit einer Fußbodenheizung. Der Calciumsulfat-Es­trich „umfließt“ die Hei­zungs­rohre und sorgt somit für eine hohlraumfreie Rohrummantelung. Auf diese Weise wird eine optimale Wärmeabgabe- und Verteilung erreicht. Aufgrund seiner kurzen Trocknungszeiten und frühen Beleg­reife verkürzt „plan 450“ den Arbeitsprozess und erweist sich als sehr wirtschaftlich. Bereits einen Tag nach dem Einbau ist der Fließ­estrich bei einer Vorlauftemperatur von fünfzig Grad beheizbar und teilbelastbar. Ehe der Abbindeprozess einsetzt, arbeiten Estrichleger ohne Zeitdruck, da sich der Werkstoff bis zu 45 Minuten verarbeiten lässt. Ein weiterer Vorteil ist sein geringes Schwindverhalten, so dass eine großflächige Verlegung mit geringem Fugenanteil möglich ist. Zudem verformt er sich nicht beim Aufheizen und eignet sich für jeden Bodenbelag – ob Fliese, Parkett oder Teppich.

Franken Maxit
95359 Kasendorf
Tel.: 09220/18-0
Fax: 09220/18-200
info@franken-maxit.de

www.franken-maxit.de

Thematisch passende Artikel:

7-8/2012

In kürzester Zeit belegreif

Der Fließestrich Knauf FE Sprint setzt einen neuen Standard für das schnelle Bauen. Als selbstnivellierender Calciumsulfat-Fließestrich lässt er sich nicht nur zügig einbauen und rasch begehen,...

mehr
11/2009

Neue Broschüre zu Calciumsulfat-Fließestrich

Der Industrieverband WerkMörtel e.V. (IWM) und die Industriegruppe Estrichstoffe im Bundesverband der Gipsindustrie e. V. haben eine neue Infobroschüre herausgegeben: Unter dem Titel „Die Rohstoffe...

mehr
10/2012

Niedrigenergieestrich

Eine Fußbodenheizung sorgt nur dann für eine optimale Wärmeabgabe und -verteilung im Raum, wenn sie mit einem Fließestrich kombiniert wird. Dafür entwickelte Hasit den Niedrigenergieestrich Hasit...

mehr
10/2011

Flüssige Verarbeitung

Der Marktanteil von Fließestrichen hat in den vergangenen Jahren kontinuierlich zugenommen. Sein Bindemittel verleiht dem fließfähigen, leicht einzubauenden Estrich eine hohe Leistungsfähigkeit...

mehr
03/2015

Schnell belegreifer Wärmepumpenestrich

Der Fließestrich FE Eco wurde speziell für den Einsatz als Wärmepumpenestrich entwickelt. Trotz der typischen, niedrigen Vorlauftemperatur erreicht der Estrich schon nach 2 bis 3 Wochen belegreife....

mehr