Mitmachen bei „geplant + ausgeführt“!

Nur durch das perfekte Zusammenspiel von Handwerkern und Architekten entsteht am Bau wirklich Großes. Ab sofort können sich Handwerksbetriebe und Architekten für den Preis „geplant + ausgeführt“ bewerben, der am 13. März 2014 im Rahmen der Abendveranstaltung der „Handwerk & Design“ auf der Internationalen Handwerksmesse IHM vergeben wird. Die Messe selbst findet vom 12. bis zum 18. März 2014 in München statt. Einsendeschluss ist der 16. Januar 2014. Unterstützt wird der Wettbewerb unter anderem vom Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), dem Bund Deutscher Innenarchitekten (BDIA), der Bayerischen Architektenkammer, der Handwerkskammer für München und Oberbayern und vom Bayerischen Handwerkstag.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Wengmann + Rattan per Telefon unter 089/76773828 oder per Mail unter

Thematisch passende Artikel:

12/2012

Auslobung des Architekten- Handwer­ker-Preises „geplant + ausgeführt“

Ein genialer Plan und die perfekte Umsetzung: Nur durch das Zusammenspiel von Handwerker und Architekt kann Großes entstehen. Deshalb werden auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) gemeinsame...

mehr

„Geplant+Ausgeführt-Preis“ für Handwerker und Architekten - jetzt bewerben!

Exzellente Planung und professionelle handwerkliche Umsetzung: Mit dem „Geplant+Ausgeführt“-Preis ehrt die Internationale Handwerksmesse Teamwork-Projekte von Handwerker und Architekten. Bis 19....

mehr
04/2013

Vorzeigeprojekte fürs Handwerk

Die Verlängerung eines Wohnhauses, der Neubau einer Kinderkrippe und ein viergeschossiges Holzhaus sind die Gewinner des Wettbewerbs „geplant + ausgeführt“ 2013. Ausgezeichnet wurden gemeinsame...

mehr
11/2014

Bayerischer Denkmalpflegepreis 2014 verliehen

Aus 40 eingereichten Projekten für den Bayerischen Denkmalpflegepreis 2014 wurden sechs Sieger gekürt: drei öffentliche und drei private Gebäude. „Mit dem Preis würdigen die Bayerische...

mehr