Neue Innenausbauplatte

Mit einer hohen Wärmedämmkraft und einer großen Wärmespeicherkapazität sorgt die Pavaroom-Innenausbauplatte für ein gesundes Wohlfühlklima in allen Jahreszeiten.

Durch die Diffusionsoffenheit der Holzfaserstruktur ist die Platte atmungsaktiv und sorptionsfähig. Stickige und feuchte Räume gehören damit der Vergangenheit an. Das besondere Merkmal der 30 mm starken Platte ist die weiße Funktionsschicht auf Zellulosebasis. Diese ist nicht nur dekorativ, sondern sorgt für bauphysikalische Sicherheit: Sie übernimmt die wichtige Funktion einer Dampfbremse. Darüber hinaus stabilisiert sie die Platte und führt zu einer hohen Biegesteifigkeit. Die Montage kann auf Holz-Unterkonstruktionen mit Achsabständen von bis zu 800 mm erfolgen.

Damit ist weder eine eng gerasterte Montagelattung noch eine Wärmedämmung dazwischen nötig, und die aufwändige separate Verlegung einer Dampfbremse entfällt.

Pavatex GmbH
88299 Leutkirch
Tel.: 07561/9855-0
info@pavatex.de

Thematisch passende Artikel:

05/2014

Leichte Holzfaser-Innenausbauplatte

Die neue Holzfaser-Innenausbauplatte Pavaroom ist leicht, stabil, dämmt gut und ist zudem ökologisch. Die hohe Wärmespeicherkapazität sorgt für ein gesundes Raumklima. Dank der weißen...

mehr
08/2014

Zellulose als Dampfbremse

Die „Pavaroom“-Innenausbauplatte vereint die besten Eigenschaften von Holz. Die hohe Wärmedämmkraft und die große Wärmespeicherkapazität sorgen für ein gesundes Wohlfühlklima in allen...

mehr
10/2015

Spachtelset

Das Spachtelset von Pavatex bestehend aus 10 kg „Ardex Spachtelmasse A 828“, 1 kg „Ardex Grundierung P 51“ sowie 125 Laufmeter „Prima“ Bewehrungsstreifen reicht für 40 bis 50 m2. Anschließend...

mehr
1-2/2013

Dampfbremse für Einblasdämmung

Die Pavatex DB 8 Plus ist eine reißfeste Dampfbremse aus einem Polypropylenvlies mit Polyolefinbeschichtung. Sie wird warmseitig auf der Wärmedämmschicht eingesetzt. Die glatte, bedruckte Seite...

mehr
1-2/2013

Reißfeste Dampfbremse

Pavatex DB 8 Plus ist eine reißfeste Dampfbremse aus einem Polypropylenvlies mit Polyolefinbeschichtung. Sie wird warmseitig der Wärmedämmschicht eingesetzt. Die glatte, bedruckte Seite zeigt dabei...

mehr