Stahlbleche per Klickfalz verlegt

Die Stahlblechelemente „DS Nordic Klickfalz“ werden auf dem Dach oder an der Fassade durch ein spezielles Klicksystem verlegt. Die Profile aus Stahlblech lassen sich ohne den Einsatz von Spezialwerkzeug im Längsüberlappungsbereich zusammenklicken. Sie werden in einer Länge von bis zu acht Metern geliefert. Die Schrauben zur Befestigung der Bleche sind auf der Unterkonstruktion vom Klickfalz verdeckt und somit nicht sichtbar. Gedeckt wird „DS Nordic Klickfalz“ als vollflächige Verschalung auf Holz, empfohlen werden Holzwerkstoffplatten mit Nut und Feder als Unterlage. Die geringe Dicke der beschichteten Stahlprofile von 0,6 mm schafft einen weiteren Vorteil vor allem beim Bauen im Bestand: Sie sind mit rund 7 kg/m² wesentlich leichter als Beton- oder Tondachpfannen. Dadurch erübrigt sich bei älteren Dachstühlen mit eingeschränkter Tragfähigkeit oft eine nachträgliche Verstärkung oder gar Erneuerung der Tragkonstruktion.

 

DS Stahl GmbH
27419 Sittensen
Tel.: 04282/594830
info@ds-stahl.de

Thematisch passende Artikel:

04/2013

Auf Trapez- und Wellblech

Seit Anfang 2013 ist die Solarbefestigung SK Trapez von Etanco europaweit erhältlich. Das in Deutschland bauaufsichtlich zuge- lassene Produkt  ist speziell geeignet zur Montage...

mehr
03/2012

Leistungsstarker Akku-Knabber

Der Akku-Knabber von Fein ist universell einsetzbar und schneidet Trapez-, Well- und Tafelbleche sowie Profile bis 1,6 mm Materialstärke ohne Verformung. Er wird für Ausschnitte, zum Beispiel beim...

mehr
04/2011

Kreuzschnellverbinder

Mit der Entwicklung des neuen Kreuzschnellverbinders  6102 ist es Protektor gelungen, diesen so zu konstruieren, dass er in der Deckenunterkonstruktionen sowohl für CD-Profile 60 x 27 mm mit...

mehr
7-8/2013

Effizienzgewinn durch Putzprofile

Mit der neuen Putzprofilserie 8 mm von Protektor lässt sich die Effizienz von qualitativ hochwertigen Innenputzarbeiten deutlich steigern. Berücksichtigt man Unebenheiten des Untergrundes und eine...

mehr