Sturmsicherer Schornstein

Schiedel zeigt auf der BAU unter anderem einen neuen Schornsteinhalter, der je nach Windzone und den dort auftretenden Belastungen bedarfsgerecht ausgestattet werden kann. Durch die Reduzierung der Teile und Vereinfachung der Anwendung sinkt der Montageaufwand für den Handwerker deutlich. Das Montagesystem besteht aus einem Grundbausatz und einem Verstärkungsset. Die Ausstattung im Detail kann exakt an den regional zu erwartenden Lasten ausgerichtet werden. Das System lässt sich vor Ort den Schornsteinmaßen und der Dachneigung präzise anpassen. Der Grundbausatz besteht aus zwei Edelstahl-Gewindestangen M 20 (lang), vier Haltewinkeln (links oder rechts), vier Sparrenhalterungen (universal, positionsunabhängig) und 24 Kammnägeln. Im Verstärkungsset befinden sich zusätzlich zwei Edelstahl-Gewindestangen M 20 (kurz) und vier Universal-Kreuzverbinder. Der Schornstein wird mit diesem System sicher und stabil fixiert. Unter www.schiedel.de/statik kann man nachschauen, ob mit oder ohne Verstärkungsset gearbeitet werden muss.


Halle A 3, Stand 319
Schiedel
80995 München
Fax: 089/3515777
info@schiedel.de
www.schiedel.de