Universeller PU-Montagekleber

Profis in Handwerk nutzen PU-Klebstoffe, wenn es darum geht, kraftschlüssige Verbindungen mit sehr hoher Festigkeit herzustellen. Klebstoffe auf PU-Basis benötigen allerdings einen Stoff, der in Verdacht steht, die Gesundheit zu gefährden: Diphenylmethandiisocyanat (MDI). Deshalb unterliegen PU-Klebstoffe mit einem MDI-Anteil von mehr als 1 Prozent vom 1. Dezember 2010 an der gesetzlichen Kennzeichnungspflicht „R40“ beziehungsweise „R 48/20“ und – als Folge davon – der dementsprechenden Chemikalien-Verbotsverordnung und damit dem Selbstbedienungsverbot. Der von der Hermann Otto GmbH neu konfektionierte PU-Klebstoff Ottocioll UniMax unterliegt weder der R40-Kennzeichnungspflicht, noch der Chemikalien-Verbotsverordnung. Ottocioll UniMax ist ein echter Allrounder am Bau: Er eignet sich zum kraftschlüssigen Kleben von Holz und Holzwerkstoffen, zum kraftschlüssigen Kleben von Metallen und sogar zum Kleben von Keramik, Marmor und anderen Natursteinen, ohne dass eine Verfettung oder Verfärbung zu befürchten wäre. Der neue Klebstoff kann darüber hinaus zum Kleben von Dämmelementen aus Polystyrol, PVC, PU oder brandgeschützten Bauplatten aus Gipskarton oder Gipsfasern und nicht zuletzt zum Kleben von Kunststoffen wie Hart-PVC oder GFK verwendet werden.

 

 

Halle A5, Stand 410

 

Hermann Otto GmbH
83413 Fridolfing
Tel.: 08684/908-0
Fax: 08684/908-529
www.otto-chemie.de

Thematisch passende Artikel:

7-8/2014

Leicht entfernbarer Glasleistenfüller

Der Glasleistenfüller Ottoseal S 112 optimiert die Dichtheit von Flügelrahmen und Glashalteleisten und verhindert das Einströmen von Warmluft. So wird der Bildung von Kondensat vorgebeugt und damit...

mehr
05/2013

Perfekte Natursteinfugen

Dass ungeeignete Dichtstoffe an Marmor und anderen Natursteinen deutlich sichtbare Randzonenverfärbungen hervorrufen können, ist vielen Handwerkern inzwischen bekannt. Weniger bekannt ist jedoch,...

mehr
03/2018

Vielseitiger Klebstoff

Der Allround-Klebstoff „SikaMelt-9677“ kann unterschiedliche Materialien wie polare und nicht polare Kunststoffe, Holz, Schäume, Textilien oder lackierte und grundierte Stahlbleche dauerhaft...

mehr
03/2009

Glaskleben leicht gemacht

Die neue Klebelösung von EKU bietet Handwerkern eine Reihe von Vorteilen, denn sie liefert den Kleber und alle benötigten Utensilien im Set zusammen mit dem Schiebebeschlagsystem. Der Handwerker...

mehr
12/2011

Volumen-Aerosol-Klebstoff

Die EnEV 2009 fordert für Bauelemente in der Außenhaut eines Bauwerks eine dauerhafte Luft- und Schlagregendichtheit. Hierbei hilft der Volumen-Aerosol-Kleber Clearo PAG 167 von Foppe. Er reduziert...

mehr