Ausgabe 12/2009

30 Jahre bauhandwerk, 10 davon im gleichen Gewand - höchste Zeit für eine grundlegende Sanierung


30 Jahre gibt es die Zeitschrift bauhandwerk nun schon und ein ganzes Jahrzehnt davon in einem Layout, das ab dieser Ausgabe der Vergangenheit angehört. Das wurde auch höchste Zeit. Für die Erneuerung der bauhandwerk haben wir uns viel Zeit genommen. Herausgekommen ist dabei eine vollkommen neue bauhandwerk, die Sie vielleicht auf den ersten Blick gar nicht wiedererkennen werden.

Inhaltsverzeichnis

PANORAMA

Baustellenkalender 2010

Mit dem Baustellenkalender 2010 im praktischen DIN A 6-Format haben Handwerker auf der Baustelle alles sicher im Blick: Termine, Bauzeiten, Adressen,...

mehr

Ausschreibungshilfe

Mit den Planungsinformationen von ibau können sich Handwerker regelmäßig über gewerkespezifi­sche Ausschreibungen informieren. Das Unternehmen...

mehr

BAUSTELLE DES MONATS

Vom Umspannwerk zum Doppelhaus

Die Umnutzung eines Gleichrichterwerks in Berlin-Zehlendorf war für die Architekten und Handwerker eine spannende Aufgabe: Hier galt es, für den alten...

mehr

TROCKENBAU

Leichtgewicht

Geringes Gewicht, handlich, 25 mm dick – diese Eigenschaften kennzeichnen die neue leichte Gipskartonplatte LaLegra von Lafarge Gips. Sie ist die...

mehr

Akustikverkleidung aus Holz

Die Oberfläche des Akustikelements Ligno Light alpha von Lignotrend besteht aus astreiner Weißtanne. Hinter der Oberfläche aus 12 mm breiten Leis­ten...

mehr

Ballwurfsichere Akustikdecke

Für die Sanierung von Schulen und Kindergärten hat OWA ein Deckensystem aus leichten Mineralwolleplatten entwickelt, das auch harte Ball­würfe sicher...

mehr

Schwebende Büros in Dresden

Mit dem Verwaltungsgebäude der Solarwatt AG hat Dresden seit kurzem ein weiteres architektonisches Highlight: Drei in Trockenbauweise ausgeführte...

mehr

Leichte Gipskartondecke

Die Zeit hatte der Zickzackdecke über der Aula des in den 1960er Jahren errichteten Schul­­zentrums Am Amtsberg in Klingenthal zugesetzt: Die...

mehr

WDVS + FARBE

Neue Kalk-Buntfarben

Das Kalkfarbensortiment von Auro ist aufgrund seines Kalkanteils schimmelvorbeugend und diffusionsoffen. Seit kur­zem ergänzen neue Kalk-Buntfarben...

mehr

Sanierung im Schlitzverfahren

Mit einem neuen Verfahren lassen sich schadhafte Kunstharzputzsysteme wirtschaftlich sanieren. Neben einer zeitgemäßen Dämmung wird beim so genannten...

mehr

Putzmaschine für WDV-Systeme

Die Maschinentechnik von PFT ist der richtige Partner für den kompletten Wandaufbau in der Wärmedämmung. Ob maschinelles Kleben, Armieren, Schnei­­den...

mehr

Fassadensauger

WDV-Systeme mit Platten aus Polystyrol sind einfach und wirkungsvoll, weil sich der aus 2 bis 3 mm großen Kügelchen bestehende Dämmstoff leicht...

mehr

Befestigung von WDV-Systemen

Für die Befestigung von Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) stellen die Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen dem Handwerker drei Möglichkeiten zur...

mehr

DÄMMUNG

Gute Dämmung auf dem Speicher

Das neue Fermacell Dachboden-Element N + F ermöglicht die Dämmung der obersten Geschossdecke beheizter Räume und lässt sich in einem Arbeitsgang ohne...

mehr

Eisbärweiße Wolle

Am 1. Februar 2010 fällt der Vorhang für die Premiere des neuen Dämmstoffs „PureOne“ von Ursa Deutschland. Wir von der bauhandwerk-Redaktion sind...

mehr

Groß Dämmen auf kleinem Raum

Bauaufsichtlich zugelassen und mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,008 W/mK helfen Vakuum-Isolationspaneelen (kurz VIP) Dämmungen zu optimieren und –...

mehr

BETRIEBSFÜHRUNG

WEITERBILDUNG

NEU AUF DEM MARKT

Vibrationsarme Motorsägen

Die beiden Motorsägen MS 311 und MS 391 von Stihl eignen sich mit einer Leistung von 3,1 und 3,3 kW bestens für Handwerksarbeiten mit Holz. Das...

mehr

Latentwärme-Speicherplatte

Mit dem Delta-Cool 24 board von Dörken können Räume schnell und wirtschaftlich mit Latentwärmespeichern ausgerüstet werden. Die neuen Speicherplatten...

mehr

Montage-Dämmplatte

Der Einbau von Mea-Lichtschächten lässt sich in Kombination mit einer Perimeterdämmung ab sofort schneller bewerkstelligen. Die neue...

mehr

Strukturierter Zementboden

Die neue zementgebundene Bodenspachtelmasse ServoArt CeFlo von Kiesel bietet aufgrund ihrer Struktur, Zeichnung und Textierung viele Vorteile. Sieben...

mehr

ZÜNFTIG

SONDERTHEMA EDV

Mehr Zeit für die Baustelle

Die neue kaufmännische Handwerker-Software „HWP 2010“ von Sage ermöglicht Hoch- und Tiefbauern eine einfachere Angebotserstellung und zuverlässigere

mehr

Zeitmanagement für Handwerker

Mit der Zeitmanagement-Software Avantim von Sander & Doll können Handwerksbetriebe ihre Projekte einfach und effizient planen, koordinieren und...

mehr

Exklusiv im Web