Ausgabe 12/2015

Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

knapp 80 Prozent der Deutschen nutzen das Internet, 63 Prozent sogar täglich. Die gesamte Internetverbreitung nimmt allerdings nur noch minimal zu. Zu...

mehr

PANORAMA

Deutsche Meisterschaften im Bauhandwerk 2015

Die Deutschen Meisterschaften im Bauhandwerk sind entschieden. Aus acht Gewerken kamen Anfang November 63 Gesellen nach Krefeld und stellten sich dem anspruchsvollen Wettbewerb – ein spannender Kampf bis zum Schluss, bis zur Siegerehrung in der Krefelder Kaya Plaza. Mit Videos!

mehr

Baustellen-Praxistest: „Cat S40 Rugged Smartphone“

Das „Cat S40“ lässt sich mit Handschuhen und nassen Fingern bedienen, es übersteht Stürze auf Beton und ist vor Wasser und Staub geschützt. Gleichzeitig soll das neue Mobiltelefon die Erwartungen der Nutzer an ein modernes Smartphone erfüllen. Leser und Redaktion der bauhandwerk haben das Gerät getestet. Mit Videos!

mehr

BAUSTELLE DES MONATS

PUTZ + STUCK

Seidig-glänzendes Unikat

Mit „Oriente“ aus der Stilwelt „Country House“ stellen wir die siebte Oberfläche der aktuellen „Design Collection Interior 14I15“ von Sto vor. Dabei...

mehr

Entfeuchtungsputz

Bei Schäden durch Überschwemmungen oder Leckagen geht es darum, die feuchten Wände so schnell wie möglich zu trocknen. In solchen Fällen hat sich der...

mehr

Putz mit Besenzug

Unterschiedliche Strukturen werden unter dem Begriff Besenputze zusammengefasst. Die Gemein­samkeit dieser verschiedenen Putze und Strukturen besteht...

mehr

Wohngesundes Innenputzsystem

Die Raumklima-Familie – Grundierung, Scheibenputze, Spritzputz und Farbe – ist als System gut auf­ein­ander abgestimmt. Die schnelltrocknende,...

mehr

Wie man den richtigen Maschinenputz findet

Die Ursprungsidee für die Entwicklung von Putzmaschinen war vor 50 Jahren, den Putzmörtel maschinell an die Wand zu bringen. Heute gibt es derart viele Maschinenputze, dass die Auswahl selbst für den Fachmann manchmal schwer fällt. Mit Video!

mehr

BAUTENSCHUTZ

Betonkosmetik in einem Tag

An Balkonplatten oder an Betonfassaden sind häufig nur kleine, nicht statisch relevante Reparaturen erforderlich. In vielen Fällen rechnet sich eine...

mehr

Balkonsanierung mit Garantie

Nicht zuletzt die extremen thermischen Belastungen stellen bei Balkonen mit keramischen Belägen hohe Anforderungen an die Abdichtung, den...

mehr

Der schnelle Allrounder

Der „Dichtkehlenspachtel schnell“ ist ein schnellabbindender, wasserundurchlässiger Werk­trockenmörtel, der sich einerseits als Reparaturmörtel für...

mehr

Langlebig dank loser Verlegung

Elementarer Bestandteil für die dauerhafte Funktionsfähigkeit eines Balkon- oder Terrassenbelages aus lose verlegten frostbeständigen Fliesen und...

mehr

BETRIEBSFÜHRUNG

WEITERBILDUNG

NEU AUF DEM MARKT

Neue Kollektion Malerkleidung

Brillux hat seine gesamte Kollektion an Maler- und Arbeitskleidung neu aufgelegt und präsentiert eine stimmige und moderne Kollektion sowohl für kühle...

mehr

Wie Tageslicht

Der Baustrahler „Syslite Duo“ vereint eine Lichtleistung von 8000 Lumen mit einer tageslichtähnlichen Lichtfarbe von 5000 Kelvin. Durch speziell...

mehr

Kunststoffdübel denkt mit

Der Zweikomponenten-Dübel „Duopower“ aus Kunststoff „entscheidet“ selbstständig, ob er im Baugrund spreizt oder klappt. Dabei erreicht er sehr hohe...

mehr

Verbesserte Handhabung

Mit vier aktualisierten Versionen verbessert Nilfisk-Alto die Handhabung bei der Reinigung. So wurde der Saugschlauch der „ATTIX 30-01“ und „ATTIX...

mehr

ZÜNFTIG

Neue Stuckateur-Führungskräfte

Mit dem „Ausbau Bachelor cra“ will das Stuckateurhandwerk Nachwuchs für Führungsaufgaben ge­winnen. Der Ausbildungsgang setzt sich zusammen aus einer betrieblichen Ausbildung und einem Block­studium,...

mehr

FARBE + LACK

Feingemacht zum Hessentag

Pünktlich zum Hessentag erhielt das historische Rathaus in Hofgeismar mit seinem barocken Baukörper, den Treppengiebeln und dem Glockentürmchen einen...

mehr

Onkel Tauts Farbtraum

Mit der Großsiedlung Onkel-Toms-Hütte in Berlin-Zehlendorf hat Bruno Taut Architekturgeschichte geschrieben. Unter Mitwirkung von Hugo Häring und Otto...

mehr

Mischen, schneiden, tupfen

Durch die Tupftechnik entstehen Muster, die Räume lebendiger erscheinen lassen. Wer sie beherrscht kann individuelle Wünsche von Kunden erfüllen und...

mehr

Baum-Haus

Die Fassade eines Gebäudekomplexes der Wohnstätten Cuxhaven eG in der Rathausstraße wurde saniert und nach einem Farbkonzept neu gestaltet. Außerdem...

mehr

Verbesserte Rezeptur

Auro hat die Rezepturen von Raumweiß 320, Wandfarbe 321 sowie vom Roll- und Streichputz 307-309 auf das biogene Bindemittel „Replebin“ umgestellt, das...

mehr

Auf einen Streich

Damit beim Auftragen der Innenfarbe die Rolle nicht rutscht und das Anstrich-Ergebnis bereits nach dem ersten Mal sitzt, brauchen glatte Untergründe...

mehr

Historische Pigmente und Bindemittel

Schon seit Jahrtausenden nutzt der Mensch Naturfarben. Ausgehend von Ocker, Kreide und Holzkohle wurden immer weitere mineralische und pflanzliche Pigmente und Bindemittel entdeckt. Anforderungen des Denkmalschutzes sowie wachsendes Umweltbewusstsein bescheren alten Farben eine Renaissance.

mehr