Ausgabe 4-5/2017

Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

immer wieder angesprochen auf das Thema „Drohnen im Handwerksalltag“ wollten wir von der Redaktion der dach+holzbau es genau wissen. Sind diese...

mehr

PANORAMA

Vorfertigungsanlage in Aktion

Anfang April haben 20 Firmen in Satteldorf-Gröningen die Gelegenheit genutzt, bei Bauer Holzbau die Vorfertigungsanlage „Tectofix 3000“ live zu...

mehr

Glas, Keramik und Aluminium

Das internationale ICE Kongresszentrum in Krakau am südlichen Ufer der Weichsel hat eine wellenförmige Fassade aus Glas-, Keramik- und...

mehr

DACH

Ziegel mit Solarmodulen

Der Dachziegel „SolteQ-Quad40“ enthält ein Photovoltaikmodul mit etwa 42,5 Wp Leistung. Er wird in die Traglattung eingehängt und mit einer Schraube fixiert. Unter dem Ziegel befinden sich...

mehr

Gegen Schnee und Eis anheizen

Das Schloss Lautrach im Allgäu ist ein Tagungs- und Veranstaltungsort. Die steilen Dächer bieten eine imposante Dacharchitektur, haben aber auch...

mehr

Steinteppich statt Platten

Steinteppiche eignen sich, um Balkone und Terrassen neu zu gestalten. Doch die Verarbeitung der kleinen Marmorsteine ist mit einigen Tücken verbunden....

mehr

Nicht nur für Ballungsgebiete

Dachbegrünung steht heute nicht mehr nur für den Schutz der Bausubstanz, für ökologischen Ausgleich und optische Highlights auf dem Dach. Der Beitrag...

mehr

Belüften und Entrauchen

Die „Fumilam“-RWA Lamelle lässt sich sowohl auf dem Flachdach als auch in der Fassade als Rauch- und Wärmeabzug (RWA) einsetzen. Darüber hinaus eignet...

mehr

Von der Wunder- zur Killerfaser

Asbest war einst als Baustoff beliebt. Die Zeit der „Wunderfaser“ ist allerdings vorbei. Heute ist der Umgang mit Asbest streng reglementiert. Wir...

mehr

Homogene Gebäudehülle

Immer wieder wurde in der Baugeschichte versucht, eine homogene Gebäudehülle herzustellen, also Dach und Fassade aus demselben Material zu bauen....

mehr

Aluminium-Schienensystem

Das „ABS AluTrax“ ist eine Anschlageinrichtung nach DIN EN 795, sie dient bis zu drei Personen als Fallschutz – auf dem Dach, an Fassaden oder in...

mehr

HOLZBAU

Von Grund auf dicht

Seit 2015 steht in der Südtiroler Gemeinde Wolkenstein in Gröden ein architektonisches Leuchtturmobjekt: das Mountain-Design-Hotel „EdenSelva“, ein...

mehr

ZÜNFTIG

Vom Studenten zum Dachdecker

Malte Friese ist 26 Jahre alt und war bis vor kurzem noch Student. Das Studium war ihm aber zu theoretisch, er hat es abgebrochen, um eine Lehre im...

mehr