Beste Trockenbauer Deutschlands gesucht: Anmeldeschluss 31.07.2017

Alle zwei Jahre bietet die Rigips Trophy engagierten Trockenbauunternehmern eine einzigartige Chance, sich mit ihren herausragenden Ausbauprojekten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die von einer Expertenjury gekürten „Besten der Besten“ gehen nicht nur als strahlende Gewinner aus dem nationalen Wettbewerb hervor, sondern erhalten einige Wochen später zusätzlich die Möglichkeit, im Rahmen der Saint-Gobain Gypsum International Trophy ihre Erfolge auf internationaler Bühne zu wiederholen. Über die Ergebnisse beider Wettbewerbe haben wir in bauhandwerk in den vergangenen Jahren ausführlich berichtet und werden die auch anlässlich der 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 tun.

Die mit Rigips-Systemen ausgebauten Objekte müssen zwischen dem 1.1.2016 und dem 1.10.2017 fertiggestellt worden sein beziehungsweise werden. Preise werden in den Wettbewerbskategorien Trockenbau (1. bis 3. Platz), Innovation & Nachhaltigkeit sowie Wohnbau vergeben. Darüber hinaus kann die Fachjury jeweils eine herausragende Ausbauleistung im Segment Brandschutz beziehungsweise Akustik mit einem Sonderpreis würdigen.

Anmeldeschluss ist der 31.07.2017. Die Anmeldung erfolgt über ein Onlinetool unter www.rigips.de/trophyanmeldung