Neues Buch für Reise- und Architekturliebhaber

Urlaubsarchitektur 7

Der neue Band Urlaubsarchitektur 7 ist im November 2017 erschienen
Foto: Urlaubsarchitektur
„Selection 2018“ – so lautet der Titel der neuen Ausgabe der Reihe „Urlaubsarchitektur“. Jan Hamer und sein Team haben 38 Häuser, überwiegend in Europa, ausgewählt, die Reise- und Architekturliebhabern Anregungen für den Urlaub und den eigenen Wohnalltag geben - von ultramodern bis historisch. Herausgeber ist erneut Jan Hamer, der seit 2007 die Seite www.urlaubsarchitektur.de als Best-of-Portal für architektonisch herausragende Feriendomizile betreibt. Die Sammlung umfasst aktuell 450 Objekte – überwiegend in Europa und mit dem Schwerpunkt auf Ferienhäusern, ergänzt durch ausgewählte Hotels und B&Bs.

Ganze 276 Seiten und viele Abbildungen


Für die Grafik zeichnet erneut Kathrin Schmuck (Bucharchitektur) verantwortlich, die „Selection 2017“ hatte die Grafikerin ebenfalls gestaltet, das Buch ist für den German Design Award 2018 nominiert. „Selection 2018“ ist der 7. Band aus der Reihe Urlaubsarchitektur und ist in der hauseigenen Edition Urlaubsarchitektur erschienen. Das Buch ist zweisprachig (Deutsch/Englisch), hat 276 Seiten und zahlreiche Abbildungen und kostet 34,95 € (D/AT/CH). Die ISBN lautet: 978-3-9817367-4-8. Mehr Informationen finden Sie unter www.urlaubsarchitektur.de.