Deckendämmung für Keller

Die Steinwolle-Lamelle „CGL 20cyc“ und die Steinwolle-Platten „CGS 1t“ und „CGS 1tt“ sorgen nicht nur für eine sehr hohe thermische und akustische Dämmung, sondern verfügen auch über exzellente Brandschutzeigenschaften: Der Schmelz­punkt liegt bei etwa 1000° Celsius und ist damit sehr hoch im Vergleich zu anderen Mineralwolle-Produkten. Die „CGL 20cyc“ besitzt eine beidseitige weiße Haftbeschichtung und gefaste Kanten. Aufgrund der sauberen Optik lässt sich das Produkt auch an sichtbaren Decken einsetzen. Die Dämmplatten „CGS 1t“ und „CGS 1tt“ sind auf der Sichtseite mit naturweißem beziehungsweise reinweißem Glasvlies kaschiert. Dadurch entfällt die abschließende Beschichtung der Oberfläche. Alle drei Produkte lassen sich – ohne Rahmen- und Befesti­gungs­elemente – mit mineralischem Baukleber montieren.

Paroc GmbH
20097 Hamburg
Tel.: 040/883076-0
Fax: 040/883076-199
x