Durch die quadratische Hülse geschraubt

Das Prinzip der „Cleaneo Caps“  von Knauf ist einfach: Akustikdecken werden nicht mehr durch die Platte verschraubt, sondern über eine Hülse, die in die Löcher der Akustikplatte gesteckt wird. Die Schraube muss so nicht mehr verspachtelt werden. Für Akustikplatten mit Quadratlochung gibt es die Hülsen „Cleaneo Caps 12Q“. Die Schraubenköpfe verschwinden dabei in der Lochung und sind im montierten Zustand mit bloßem Auge fast nicht mehr zu erkennen. An der Zahl und am Abstand der zu setzenden Schrauben ändert sich laut Hersteller im Vergleich zur herkömmlichen Befestigung nichts. Im Unterschied zur gewohnten Unterkonstruktion muss nur an den Stirnkanten ein zusätzliches Profil montiert werden.

Knauf Gips KG
97346 Iphofen
Tel.: 09323/31-0
Fax: 09323/31-277
info@knauf.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2015

Akustikdecken ohne Streichen und Spachteln

Die Akustiklochplatte „Cleaneo Complete“ spart dank fertiger Oberfläche zwei komplette Arbeitsgänge ein. Ohne Spachteln und Streichen lassen sich Akustikdecken in kürzester Zeit montieren, denn...

mehr
Ausgabe 04/2015

Schön schnell still

Das neue Deckensegel Knauf „Cleaneo Up“ sorgt nicht nur für gute Akustik. Die oberflächenfertige, optisch ansprechende Bausatz-Lösung lässt sich zudem auch äußerst schnell und sauber...

mehr
Ausgabe 05/2011

Raumklima-Akustik-Decke

Mit der Cleaneo Akustik Decke mit Akustikputzträgerplatte von Knauf steht eine variable, anpassungsfähige und optisch ansprechende Deckengestaltung mit dem mineralischen fumi Akustikputz für eine...

mehr
Ausgabe 04/2013

Fugen spachteln schnell und sauber

Mit Knauf Cleaneo Rapid steht dem Trockenbauer eine verarbeitungsfertige, pastöse Spachtelmasse für gelochte Akustikdecken zur Verfügung. So sauber, schnell und einfach wurden Akustikdecken noch...

mehr
Ausgabe 09/2011

Akustikdecken spachtelfrei und schnell montiert

Die neue Metallhülse Cleaneo-Cap macht das aufwendige Spachteln von gelochten Akustikdecken überflüssig. Bereits mit dem Verschrauben der Platten sind so oberflächenfertige Decken möglich – und...

mehr