Emissionsarmer Melaminharzschaum

Die BASF erweitert ihr Sortiment des Melaminharzschaumstoffs Basotect um eine Type mit verbesserten ökologischen Eigenschaften: Die neue Produktvariante heißt Basotect G+ und erfüllt aufgrund ihrer besonders geringen Emissionen die geltenden humanökologischen Anforderungen des Öko-Tex Standards 100 in der Produktklasse II für Textilprodukte mit direktem Hautkontakt. Der Schaumstoff, der zur Schallabsorption in Gebäuden eingesetzt wird, gilt damit in Gebrauch und Verarbeitung als gesundheitlich unbedenklich: bei direktem Hautkontakt werden keine gesundheitsgefährdenden Stoffe über die Haut aufgenommen. Neben den bewährten Eigenschaften von Basotect G wie geringe Wärmeleitfähigkeit, Schwerentflammbarkeit (B1 nach DIN 4102)und einfache, mineralfaserfreie Verarbeitung besitzt das neue Material auch Vorteile für die Gestaltung: Der Lichtreflexionsfaktor des deutlich helleren Basotect G+ liegt mehr als 30 Prozent über dem von hellgrauem Basotect G.

BASF SE
67056 Ludwigshafen
Tel.: 0621/60-71796
Fax: 0621/60-72386

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-06

Präzise Schnitte

Mit Integra FastCut, dem neuen Profi-Set aus Leichtmetall für Dämmstoffzuschnitte, bietet der Dämmstoffhersteller Isover ein praktisches, schnell einsetzbares Werkzeug für die Verarbeitung von...

mehr
Ausgabe 2013-7-8

Vakuumdämmung für Fußboden, Terrasse und Flachdach

Mit dem VacuPad 007 von Isover (Wärmeleitfähigkeit 0,007 W/mK) können Böden, Flachdächer und Terrassen mit schlankem Aufbau gedämmt werden. Die Universal-VacuPads Metac UVP 007 eignen sich für...

mehr
Ausgabe 2011-05

Deckendämmplatte mit WLS 032

Vor allem das geringe Gewicht und die Komprimierbarkeit erleichtern dem Handwerker die Verarbeitung der Isover Ultimate All-in-One Produkte. Die flexible Faserstruktur ermöglicht zudem ein leichtes...

mehr
Ausgabe 2015-1-2.

Robuste Deckenplatte

Die Decken-Dämmplatte Ultimate Topdec Strongline ist mit der Wärmeleitstufe 032, einem Schmelzpunkt ab 1000 °C und einer verstärkten Oberfläche vor allem für den Wärme-, Schall- und...

mehr
Ausgabe 2013-06

Glaswolle 030 für schlanke Innendämmung

Mineralwolle hat viele Vorteile: Sie schützt vor Kälte, Hitze, Feuer, Lärm, Feuchtigkeit, Schimmel und ist einfach zu verarbeiten. Isover bietet mit der neuen Glaswolleplatten 030 für die...

mehr