Glätten, Spachteln und Füllen

Der „Ardex R1“ Renovierungsspachtel ist ein Universalprodukt zum Glätten, Spachteln und Füllen. Der Renovierungsspachtel kommt an Wand- und Deckenflächen im Gebäude zum Einsatz und bereitet sie zur Aufnahme von Tapeten, Anstrichen, Dispersionsputzen und anderen Wandbelägen vor. Eine Grundierung ist nicht notwendig. Selbst bei sehr tiefen Löchern trocknet die Spachtelmasse ab. Zudem ist das Produkt in allen Schichtdicken am nächsten Tag bereit zum Überarbeiten. Auch die Verarbeitungszeit hat sich verlängert: Handwerker haben jetzt bis zu 45 Minuten Zeit, um „Ardex R1“ aufzubringen.

Ardex GmbH
58453 Witten
Tel.: 02302/664-0
Fax: 02302/664-300
kundendienst@ardex.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-7-8

Erste rollbare Gipsspachtelmasse

Die neue HandSpritzRoll-Spachtelmasse Aredex W 820 Superfinish lässt sich jetzt noch vielseitiger verarbeiten: Neben der Anwendung mit dem Handspachtel oder mit gängigen Misch- und Förderpumpen...

mehr
Ausgabe 2013-12

Für Großformat und Calciumsulfat

Mit S 28 Neu bietet Ardex einen Fliesenkleber, der speziell für die Verlegung von großformatigen Fliesen- und Platten auf Calciumsulfatestrichen entwickelt wurde, denn dieser Estrich muss vor...

mehr
Ausgabe 2015-12

Schnellreparaturharz auch für innen

Das zweikomponentige Schnellreparaturharz „Ardex PU 5“ auf Polyurethan-Harz-Basis ist geruchsneutral und besonders emissionsarm. Es eignet sich vor allem zum schnellen und kraftschlüssigen...

mehr
Ausgabe 2014-12

Sichere und emissionsarme Verlegung

Besonders für Parkettleger interessant sind zwei neue, sehr emissionsarme SMP-Parkettklebstoffe. Bei Standardverlegungen empfiehlt sich Ardex Premium AF 460 MS. Dieser elastische SMP-Klebstoff eignet...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

Perfekt glatte Flächen spachteln

Die gebrauchsfertige Wand-spachtelmasse „Ardex DF 710“ lässt sich nun auch mit leistungsstarken Airlessgeräten ver­arbeiten. Ist eine dünnere Konsistenz gewünscht, kann bis zu 5 Prozent Wasser...

mehr