Jalousiekästen nach Maß

Der passivhauszertifizierte Jalousiekasten von Joma lässt sich individuell an die Gebäudearchitektur anpassen und wird direkt in die Dämmebene des WDVS integriert, so dass die Bildung von Wärmebrücken verhindert wird. Mit einer minimalen Wärmeleitfähigkeit von λ = 0,031 W/m2K erreicht der Jalousieksten die Wärmeleitstufe WLS 032. In den Kästen sind Joma-Dämmstoffplatten aus dem Material „AirPor“ verbaut, das zu 98 Prozent aus Luft besteht und zu 100 Prozent recyclingfähig ist. Das Material ist außerdem wasserabweisend, alterungsbeständig sowie standfest und maßstabil. Die Jalousiekästen wurden speziell für die Integration in ein Wärmedämmverbundsystem entwickelt. Die wandseitige Dämmung ist individuell an die Fensterrahmen und deren Einbausituation angepasst. So gewährleistet der Allgäuer Qualitätshersteller nicht nur den optimalen Anschluss, sondern verhindert auch die Bildung von Wärmebrücken.

Joma Dämmstoffwerk GmbH

87752 Holzgünz

Tel.: 08393/78-0

www.joma.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-11

Kein Ärger mit Anschlussdetails

Anstelle kniffliger Detailanschlüsse bietet Knauf mit dem Fenster-Komplettsystem eine vereinfachte nachvollziehbare Verarbeitungsvariante: Fertig beschichtete Laibungsplatten, entkoppelte Fensterbank...

mehr
Ausgabe 2019-06

Randstreifen zum Fensteranschluss

Der „XPS Mauerrandstreifen“ ist eine Ergänzung für den Randabschluss bei der Dämmung eines zweischaligen Mauerwerks mit der Kerndämmplatte KDP. Er schließt die Dämmebene an Tür- und...

mehr
Ausgabe 2016-12

WDVS-Fassade mit Designelementen bekleben

Mit den Designelementen von Austrotherm lassen sich WDVS-Fassaden verschönern. Die Designelemente werden direkt auf das WDVS geklebt. Sie verhindern so eine mögliche Unterbrechung des Dämmsystems...

mehr
Ausgabe 2016-09

Brandschutzriegel in der Dämmebene verdübeln

Ein Wärmedämm-Verbundsystem mit Dämmstoffplatten aus EPS gilt in der Regel als schwer entflammbar. Dennoch muss in eine solche Dämmung ein Brandschutzriegel eingebaut werden. Zum Befestigen von...

mehr
Ausgabe 2014-11

Trennstellenkasten für WDVS

Der ausziehbare Trennstellenkasten für WDV-Systeme von Dehn ist auf Dämmstoffdicken von 90 bis 140 mm stufenlos mit Klemmtechnik einstellbar. Bei Dämmstoffdicken von 140 bis 320 mm wird...

mehr