Leichtbau mit Stahlprofilen

Geringes Gewicht, hohe Tragfähigkeit und Schnelligkeit machen den Stahlleichtbau für den Gewerbe- und Wohnbau interessant. So auch das Stahlleichtbausystem „Edificio“ von Protektor. Die Basis bilden kaltverformte C- und U-Profile, die nach Bedarf miteinander kombiniert werden. Ein großer Vorteil für den Handwerker ist, dass das System auf den Trockenbau abgestimmt ist. So kann auf bekannte Arbeitsabläufe zurückgegriffen werden. Bei Wirtschaftsbauten und größeren Wohnbauten ist der Einsatz von Weitspannträgern für das Dach sinnvoll. So lassen sich große Spannweiten überwinden. Auch hohe Deckenbelastungen stellen kein Hindernis dar. Darüber hinaus eignet sich das Stahlleichtbausystem für An- und Nebenbauten, ohne Mauerwerksarbeiten und damit verbundene Trocknungszeiten. Bei Aufstockungen wird die Belastung des Bestands durch das geringe Gewicht deutlich reduziert.

Protektorwerk
Florenz Maisch
GmbH & Co. KG
76571 Gaggenau
Tel.: 07225/977-0
info@protektor.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

Kreuzschnellverbinder

Mit der Entwicklung des neuen Kreuzschnellverbinders  6102 ist es Protektor gelungen, diesen so zu konstruieren, dass er in der Deckenunterkonstruktionen sowohl für CD-Profile 60 x 27 mm mit...

mehr
Ausgabe 2011-03

Leichte Trockenbauprofile

Die neuen MAXI-TEC-Profile von Protektor erfordern vom Trockenbauer keine besondere Montagetechnik. Sinnvolle Produktdetails, wie angestanzte Öffnungen für eine sichere Durchführung von...

mehr
Ausgabe 2009-04

Flexibles Profil

Das neue Protektor RS-Profil aus verzinktem Stahlblech kann der Trockenbauer gleich in zwei Anwendungsbereichen einsetzen: Zum einen lässt es sich als flexibles U-Wandprofil für...

mehr
Ausgabe 2014-1-2

Anforderungen an Metallprofile

Mit der Maxi-Tec-Profilserie erreicht Protektor bereits heute die Vorgaben der DIN SPEC 91?311. Durch eine Vielzahl von Öffnungen im Profilrücken sind Maxi-Tec-Profile bestens geeignet, um...

mehr
Ausgabe 2017-11

Fünf Grundierungen für jeden Zweck

Ob Gipskarton, Beton oder Bau­stein – die Spezialgrundierungen von Protektor sind emissionsminimiert und lösemittelfrei und können sowohl innen- als auch außen angewendet werden. Die...

mehr