Leitmesse IHM entwickelt „Trendmap Handwerk“

25 Trends für 2025” ist der Arbeitstitel für die „Trendmap Handwerk“. Zusammen mit dem Hamburger Trendforscher Peter Wippermann wirft die GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, Veranstalter der Internationalen Handwerksmesse IHM, einen Blick in die Zukunft der Branche. Vorgestellt werden die Ergebnisse und die daraus hervorgehende „Trendmap Handwerk“ im Rahmen der Leitmesse IHM, die vom 13. bis 17. März 2019 auf dem Messegelände München stattfindet. Die Messe ist die wichtigste Leistungsschau des Handwerks in Deutschland. Sie existiert seit 1949 und findet jedes Jahr im Frühjahr auf dem Messegelände München statt. Rund 1000 Aussteller aus etwa 60 Gewerken bieten einen umfassenden Überblick über Leistung, Qualität und Innovationskraft des Handwerks. „Unsere Messen sind Bühne für Ideen und Innovationen, auf denen Besucher die Trends aus dem und für das Handwerk erleben. Als führender Messeveranstalter für das Handwerk in Deutschland wollen wir nun einen Schritt weitergehen und gebündelt die wichtigsten Entwicklungen aufzeigen, die das Handwerk in den kommenden Jahren beeinflussen“, erklärt Dieter Dohr, Vorsitzender der Geschäftsführung der GHM.

Weitere Informationen im Internet unter www.ihm.de

Thematisch passende Artikel:

Leitmesse IHM entwickelt „Trendmap Handwerk“

„25 Trends für 2025” ist der Arbeitstitel für die „Trendmap Handwerk“. Zusammen mit dem Hamburger Trendforscher Peter Wippermann wirft die GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, Veranstalter...

mehr
1-2/2017

Neue Fachmesse „Handwerk“ in Wels

Vom 15. bis 18. März wird Wels zum Treffpunkt für Handwerker – vom Tischler und Holzbauer bis hin zum Trockenbauer und Bodenleger. Schon im vergangenen Jahr hatte die Anmeldeliste an Ausstellern...

mehr
12/2011

Energiewende auf der Dach+Holz

Ein neues Ticketsystem für Aussteller und Besucher, ein Fassadenforum, eine neue Messelaufzeit von Dienstag 31. Januar bis Freitag 3. Februar 2012 sowie die Europameisterschaften der Zimmerer sind...

mehr
12/2013

Mitmachen bei „geplant + ausgeführt“!

Nur durch das perfekte Zusammenspiel von Handwerkern und Architekten entsteht am Bau wirklich Großes. Ab sofort können sich Handwerksbetriebe und Architekten für den Preis „geplant + ausgeführt“...

mehr

„Geplant+Ausgeführt-Preis“ für Handwerker und Architekten - jetzt bewerben!

Exzellente Planung und professionelle handwerkliche Umsetzung: Mit dem „Geplant+Ausgeführt“-Preis ehrt die Internationale Handwerksmesse Teamwork-Projekte von Handwerker und Architekten. Bis 19....

mehr