Schnellbauschraube für Spezialplatte

Mit der massiven Spezialplatte „Rigips Habito“ bietet Trockenbauhersteller Rigips einen echten Leistungs- und Lasten-träger. Bis zu 60 kg Gewicht können bei zweilagiger Beplankung an den gleichermaßen robusten wie einfach zu verarbeitenden Platten ohne Dübel befestigt werden. Noch sicherer und schneller wird die Montage dank einer neu entwickelten Schnellbauschraube. Die neue „Habito Schnellbauschraube“ hat eine Länge von 41 mm (bislang 38 mm) und wurde speziell für die Verschraubung in der Spezialplatte entwickelt. Sie besitzt eine als eine Art Bohrkopf ausgeformte Spitze und weist seitliche Ausfräsungen auf, die das beim Einschrauben anfallende Bohrmehl abtransportieren. Ein griffiges Gewinde sorgt für festen Halt in den Profilen, die Ausprägung des Schraubenkopfes für den perfekten Sitz der Schraube ohne jegliche Kartonaufwölbung oder Ausfransungen.

Saint-Gobain Rigips
40549 Düsseldorf
Tel.: 0209/3603-777
info@rigips.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Harte Platte fürs Bad

Die Platte „Rigips Habito imprägniert“ ist speziell für Feuchträume geeignet. Mit ihr lassen sich Wände errichten, an denen hohe Lasten ohne Bohren und Dübel halten. Bis zu 60?kg Gewicht mit...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Lasten befestigen ohne Bohrmaschine

Schwere Lasten können an einer mit der neuen „Rigips Habito“-Gipsplatte beplankten Stän­der­wand ohne Dübel, aus­schließlich mit Schrauben befestigt werden. Die Platte ermöglicht die...

mehr
Ausgabe 2018-05

Traverse aus Gipsfaser

Für die Befestigung höhere Lasten an Trockenbauwänden bietet Rigips seit Kurzem eine vorkonfektionierte Traverse aus einer 20?mm dicken, nichtbrennbaren Gipsfaserplatte an. Die Gipsfasertraverse...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Massive Wohnbauplatte

Beim Bau von 27 Wohneinheiten in Ochtrup entschieden sich Architekt Dieter Denne vom verantwortlichen Architekturbüro schmiegel & denne und die Investoren der Fansation Handels- und Veranstaltungs...

mehr
Ausgabe 2015-06

Freitragende Brandschutzdecke

Freitragende Deckensysteme kommen meist dann zum Einsatz, wenn eine hohe Installationsdichte im Deckenbereich die fachgerechte Montage abgehängter Deckensysteme nicht zulässt. Die freitragende Decke...

mehr