Schnelle, bitumenfreie Reaktivabdichtung

Als Problemlöser für Baustellen, die unter Termindruck stehen, bietet sich die zweikomponentige Reaktivabdichtung Alles dicht 2K von quick-mix insbesondere auch zur Ausführung von Detailarbeiten an. Sie ist bitumen- und lösemittelfrei und vereint die Vorzüge von mineralischen Dichtschlämmen und Bitumenbahnen. Senkrechte und waagerechte Abdichtungen in oder unter der aufgehenden Verblendschale zum Beispiel  können nicht zuletzt dank der hohen Druckbelastbarkeit der bauaufsichtlich geprüften Reaktivabdichtung sicher ausgeführt werden. Sie erfüllt die Anforderungen der PG-KMB für Abdichtungen nach DIN 18 195-6 sowie die weiteren Anforderungen als Bauwerksabdichtung in Anlehnung an die DIN 18 195. Die Vorzüge für die Abdichtung im Detail liegen im hohen Haftverbund zum Untergrund und in der hohen Haftscherfestigkeit. Dank der sehr schnellen Durchtrocknung  kann der Handwerker  Folgearbeiten zeitnah ausführen. Die radondichte Alles dicht 2K ist kälteflexibel, rissüberbrückend und besonders leicht zu verarbeiten. Darüber hinaus lässt sich die grün eingefärbte Reaktivabdichtung für viele Anwendungen, wie bei der Balkon- und Terrassenabdichtung, in Feucht- und Nass-
räumen, für die Abdichtung von Bodenplatten und Betonflächen im erdberührten Bereich, als Bauteilabdichtung unter Fliesen und Platten und zur Sanierung von alten Bitumenabdichtungen, einsetzen.

quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG
49090 Osnabrück
Tel.: 0541/601-867
Fax: 0541/601-851
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-03

Hohe Haftkraft, schnelle Trocknung

Gemäß der Mauerwerksnorm (DIN 1053) muss die Aufstandsfläche so beschaffen sein, dass ein Abrutschen der Außenschale darauf nicht möglich ist. Die Abdichtung der Aufstandsbereiche mit...

mehr
Ausgabe 2017-06

Flexible Reaktivabdichtung

Die flexible Reaktivabdichtung „Barraseal Turbo“ ist ab sofort auch als Oberflächenschutzsystem der Klasse OS 5b nach EN 1504-2 und DIN V 18?026 zugelassen. Das Produkt verhindert das Eindringen...

mehr
Ausgabe 2011-03

Beschleunigter Maschinenputz

Störende Einflüsse aus unterschiedlich saugenden Untergründen, variierenden Putzgründen oder ungünstigen Temperatur- und Witterungsbedingungen, vor allem in der Übergangs- beziehungsweise...

mehr
Ausgabe 2010-12

Schneller Putz

Auch bei Putzarbeiten spielt Zeit auf der Baustelle eine immer wichtigere Rolle. Längere Zwangspausen bis zur Endbearbeitung (wie Reiben, Filzen, Rabottieren etc.) können durch ein beschleunigtes...

mehr
Ausgabe 2012-03

Hochleistungs-WDVS

Die technischen Parameter des Hochleistungs-WDVS Lobatherm HD/G 026 von quick-mix übertreffen die erhöhten Qualitätsanforderungen für Dämmstoffe zur Verwendung im WDVS. Die Dämmplatte ist dank...

mehr