Selbstklebende Großformatfliese

„Cerafix“-Großkeramikfliesen lassen sich mit einer Folie auf der Rückseite direkt auf tragfähige Untergründe kleben. Sie halten laut Hersteller auf Fliesen, Putz, Holz oder Trockenbauplatten. Zum Ankleben wird die Schutzfolie auf der Rückseite abgezogen und die Fliese an die Wand gedrückt. Die Platten sind vor allem dafür geeignet, vorhandene Wand­beläge zu überkleben, etwa alte Fliesenspiegel. Die „Cerafix“-Fliesen sind in Größen bis zu 150 x 320 cm erhältlich. Es gibt sie in Dicken von 3, 4, 6 und 12 mm. Die „Cerafix“ Klebebeschichtung wird im Werk von Ceramax in Norddeutschland aufgebracht. Im Standardfall halten die Klebebeschichtungen der „Ce­ra­fix“-Platten eine Temperatur bis 90 °C aus.

Ceramax Deutschland GmbH
30159 Hannover
Tel.: 0511/47397-00
info@ceramax.de
          B0.306 C
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-10

Mit Farbe, Muster oder eigenem Logo

Unter dem Namen „Design“ bietet Fermacell bunte und bedruckte Trockenbauplatten an. Sie sind in jeder gewünschten Farbe, mit Holz- oder Steinoptik oder mit einem Aufdruck nach Wahl lieferbar. Dabei...

mehr
Ausgabe 2016-09

Doppelt gedämmt mit EPS-Platten

Bestehende Wärmedämmverbundsysteme aus EPS dürfen ab sofort mit den Dämmplatten „StarTherm XS 022“ aufgedoppelt werden. Der Hersteller Baumit hat dafür eine bauaufsichtliche Zulassung erhalten....

mehr
Ausgabe 2017-10

Wandheizung unter Trockenbauplatten

Das Wandheizungssystem „PYD-Alu Wall Trocken“ ermöglicht das Heizen und Kühlen von Räumen. Für die Montage des Systems verschraubt man an der Wand eine Unterkonstruktion aus Holz und die...

mehr
Ausgabe 2016-09

Geschwungene Trockenbaukonstruktion in Berliner Dachgeschoss

In Berlin-Wilmersdorf haben Handwerker mit Trockenbauplatten eine knapp 50 m lange Dachgeschossfläche zum  ungewöhnlichen Büro umgestaltet. Dafür wurden die Platten stark gebogen und auf...

mehr
Ausgabe 2009-06

Elementar Feuchte- und brandsicherer Trockenbau

Die Verarbeitung und Montage der zementgebundenen Trockenbauplatte Hydropanel von Eternit gewährleistet dem Handwerker einen schnellen und unkomplizierten Bauablauf. Ohne Vorbohren lassen sich die...

mehr