Unregelmäßiges Echtholz-Akustikelement

Lignotrend bietet die Echtholz-Oberfläche seiner Akustikelemente in neuer Profilierung „nature“ mit Leisten in unregelmäßiger Breite zwischen 12 und 25 mm mit 4 mm breiten Fugen an. Die Elemente werden als Einzel­paneele  und im  Verbund mit tragenden Brettsperrholz-Bauteilen als Ligno Akustik angeboten. Standardlänge 2,92 m, Individuallängen bis 8 m, tragende Bauteile bis 18 m, bei 625 mm Breite. Die raumakustische Wirkung (αW bis zu 0,80) wird durch natürliche Holzfaser-Absorber hinter den Fugen der Decklage erzielt.

Lignotrend GmbH,
9809 Weilheim-Bannholz,
Tel.: 07755/9200-0
Fax: 07755/9200-55
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-04

Dünnes Echtholz-Akustikelement

Das sehr dünne Echtholz-Akustikelement Ligno Akustik light gibt es ab sofort in noch mehr Varianten. Zusätzlich zu den vorhandenen Lamellen-Kombinationen von 12 mm Leiste + 4 mm Fuge und 25 mm...

mehr
Ausgabe 2018-03

3D-Akustikdecke aus Holz

Das neue Akustik-Profil „Ligno Akustik 3D“ kommt an tragenden Lignotrend-Elementen unter der Decke zum Einsatz. Das Besondere der Akustikdecke aus Holz: Die einzelnen Akustik-Leistenprofile sind...

mehr
Ausgabe 2009-12

Akustikverkleidung aus Holz

Die Oberfläche des Akustikelements Ligno Light alpha von Lignotrend besteht aus astreiner Weißtanne. Hinter der Oberfläche aus 12 mm breiten Leis­ten mit feinen Fugen von 4 mm Breite befindet sich...

mehr
Ausgabe 2020-06

Sanierung und Erweiterung des Hallenbades in Waldshut-Tiengen

Auf Initiative des damaligen Hochbauamtsleiters der Stadt Waldshut-Tiengen fanden sich 2013 die vier Architekturbüros Gerold Müller, Ernesto Preiser, Henning Musahl und Michael Duffner zur...

mehr
Ausgabe 2010-09

Feine Akustiklamellen

Mit der Akustikpaneele Ligno Akustik light lassen sich Nachhallzeiten effektiv und formschön reduzieren. Nun wurde die „schlanke Linie“ nur 28 mm dünner Elemente um weitere Varianten erweitert,...

mehr