Vielseitiger Verbundanker

Der Verbundanker  AC100-PRO von Powers Europe hat eine ETA-Zulassung, Option 1 erhalten. Da unter diese Zulassung auch seismische Lasten fallen, ist er weltweit der erste Verbundmörtel mit einer ETA-Zulassung für seismische Lasten gemäß Kategorie C1. Zusätzlich erhielt der Vinylestermörtel eine europäische ETA-Zulassung für die Anwendung in Mauerwerk und kann jetzt in beinahe jedem Befestigungsuntergrund angewandt werden (Beton, Naturstein, Voll- und Lochstein sowie Kalksandstein). Der Verbundanker hat einen zugelassenen Temperaturbereich bis 120 ºC und eine kurze Aushärtezeit für schwere Lasten. Er ist gut geeignet für die Anwendung in hammergebohrten und wassergefüllten Bohrlöchern, Überkopfanwendungen, Setztiefen von ≥4xØ  bis 20xØ und bei Temperaturen bis zu -10 ˚C. AC100-PRO ist styren- und stryrolfrei und geruchslos. Er ist in den Größen 160 ml, 300 ml, 360 ml, 420 ml und 825 ml erhältlich und passt sowohl in Powers- als auch Standardauspresspistolen.

Stanley Black & Decker Deutschland GmbH
Tel.: 0031 227/594740

www.powerseurope.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-10

Mehrlagig verlegte Dämmplatten

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin hat die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-23.34-1493 für die hochdruckfesten extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten Ursa XPS D N-V-L...

mehr