Vorgefertigte Fassadenelemente aus Metallprofilen

Ein auf Metallprofilen basierendes Bausystem für vorgefertigte Fassadenelemente hat die Firma Brüninghoff jetzt für den Einsatz über der Hochhausgrenze für die Anforderung „nichtbrennbar“ entwickelt. So setzt das Unternehmen den Gedanken des Holzrahmenbaus in Stahl­leichtbauweise konsequent fort. Die vorgehängten oder zwischengestellten Bauelemente kommen überall dort zum Einsatz, wo Leichtigkeit und Nichtbrennbarkeit gefragt sind. Zugleich sind die ­bewähr­ten Vor­teile des hohen Vor­ferti­gungs­grads auch bei den Stahl­leich­tbauelementen gegeben. Und so wird’s gemacht: Aus speziellen Metallprofilen stellt das Team von Brüninghoff das Ständer­werk her. Dieses wird mit einer Gipskartonplatte und Dampfbremse versehen. Es folgt das Einpassen des Dämmmaterials in das Gefach und ein erneutes Aufbringen einer Gips­karton­platte.

Brüninghoff GmbH & Co. KG
46359 Heiden
Tel.: 02867/97390
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-12

Nichttragendes Trennwandsystem aus Holzmodulen für den Innenausbau

Schnell und flexibel nichttragende Innenwände planen und errichten – dies ermöglicht das neue, modular aufgebaute Trennwandsystem von Brüninghoff. Im Zuge der Entwicklung wurde großer Wert auf...

mehr
Ausgabe 2015-04

Einfach abhängen Powerpanel Malervlies als alternativer Witterungsschutz

Für einen dauerhaft wirksamen Wetterschutz bot sich bislang die Oberflächenbeschichtung mit einem geeigneten Putzsystem an. Ab sofort bietet Fermacell mit dem Powerpanel Malervlies in Verbindung mit...

mehr
Ausgabe 2011-09

A1 klassifizierter Schallabsorber

Der neu entwickelte Schallabsorber Polyrock der Deutschen Rockwool ist der einzige Absorber in Folie, der als nichtbrennbar (A1) gemäß DIN EN 13501-1 für abgehängte Metalldecken-Konstruktionen...

mehr
Ausgabe 2019-03

Schneller abdichten mit Hohlkehlenwinkel

Der Bautenschutzspezialist Veinal hat ein Innenabdichtungs-System entwickelt, das auf ein genau aufeinander abgestimmtes Paket aus Maßnahmen setzt. Ein wichtiges Detail ist dabei der...

mehr
Ausgabe 2010-06

„Seetüchtige“ Leichtbetonplatten

Die zementgebundenen Leichtbeton-Bauplatten Powerpanel H2O und Powerpanel HD von Fermacell haben aktuell die „Steuerradzulassung“ erhalten. Während Powerpanel H2O und Powerpanel HD bisher in...

mehr