Wettbewerb zur nachhaltigsten Sanierung

Im Rahmen ihrer Sanierungskampagne sucht Pavatex in einem Wettbewerb bis zum 31.10.2010 die nachhaltigste Sanierung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mitmachen kann jeder, der sein Haus mit den Sanierungssystemen des Herstellers ausgestattet hat, oder gedenkt, dies im Rahmen des vorgegebenen Aktionszeitraums zu tun. In die Beurteilung sind Faktoren aufgenommen wie Dämmleistung, Energieeffizienz und sommerlicher Hitzeschutz, aber auch die Kreativität bei der Sanierung als solche wird bewertet.

Das Mitmachen unter www.pavatex.com/sanieren lohnt sich, denn auf alle an den prämierten Siegerobjekten beteiligten Bauherren, Planer, Architekten und Ingenieure, Händler und Handwerker, warten Ende des Jahres Preise in einem Gesamtwert von rund 25 000 Schweizer Franken.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-1-2

Reißfeste Dampfbremse

Pavatex DB 8 Plus ist eine reißfeste Dampfbremse aus einem Polypropylenvlies mit Polyolefinbeschichtung. Sie wird warmseitig der Wärmedämmschicht eingesetzt. Die glatte, bedruckte Seite zeigt dabei...

mehr
Ausgabe 2010-11

Nächste Runde: Wettbewerb „Sterne des Handwerks“

Der von der Aktion Modernes Handwerk e. V. (AMH) ins Leben gerufene Wettbewerb „Sterne des Handwerks“ hat im vergangenen Jahr über 1100 Handwerksbetriebe zum Mitmachen bewegt. „2009 konnten wir...

mehr
Ausgabe 2013-12

Mitmachen bei „geplant + ausgeführt“!

Nur durch das perfekte Zusammenspiel von Handwerkern und Architekten entsteht am Bau wirklich Großes. Ab sofort können sich Handwerksbetriebe und Architekten für den Preis „geplant + ausgeführt“...

mehr