bauhandwerk und Messe Leipzig laden auf die denkmal 2012 ein

Die denkmal ist vom 22. bis 24. November 2012 zum bereits zehnten Mal Treffpunkt für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Die Leitmesse rund um die Themen Instandsetzung, Inventarisierung, Konservierung, Restaurierung, Re­novierung und Rekonstruktion bietet besonders für Handwerker die ideale Informations-, Austausch- und Weiterbildungsplattform. Gezeigt werden zukunftsweisende Entwicklungen, aber auch traditionelle und teilweise aussterbende Handwerks- und Restaurierungstechniken. Gewerke wie Tischler, Zimmerer, Parkettleger, Steinmetze, Holzbildhauer und Fensterbauer zeigen in „Lebenden Werkstätten“ ihre Handwerkskunst. „Diese Kombination aus Fachkompetenz und Livevorführungen macht Materialien und seltene Handwerkskünste erlebbar und schafft ein besonderes Flair und auch einen einzigartigen Mehrwert für die Messebesucher“, sagt Kersten Bunke-Njengué, Projektdirektorin der denkmal.

Auch die hohe Qualität des Fachprogramms hat Tradition. Neben den Veranstaltungen zum Fokusthema gibt es Kongresse, Seminare, Workshops, Firmenfachvorträge und Expertenrunden. „Die Veranstaltungen spannen den thematischen Bogen von Forschung und Wissenschaft über Innovationen bis hin zu Zukunftsfragen und konkreten Praxisbeispielen“ verspricht Bunke-Njengué“. Preisverleihungen, wie die Verleihung der denkmal-Goldmedaillen für herausragende Leistungen in der Denkmalpflege in Europa, gehören ebenso zum Messeangebot wie Sonderschauen und Fachvorträge direkt an den Messeständen. Auch der Branchennachwuchs spielt eine wichtige Rolle. So können sich Schüler, Auszubildende und Studenten über Berufsbilder in der Restaurierung und Denkmalpflege informieren. Dank der „Lebenden Werkstätten“ können sie auch traditionelle Handwerks- und Restaurierungstechniken hautnah erleben.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter [Link auf http://www.denkmal-leipzig.de]

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-09

Schwerpunkt der denkmal 2012: Thema Holz

In diesem Jahr feiert die denkmal, Europäische Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung, ihr zehntes Jubiläum. Seit 1994 lädt die europäische Leitmesse im Zweijahresturnus...

mehr
Ausgabe 2018-10

denkmal 2018: Vielfalt der Denkmalpflege und Restaurierung in Leipzig

Als europäische Leitmesse stellt die denkmal in Leipzig einen Pflichttermin für alle Akteure der Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung dar. Vom 8. bis 10. November wird sie wieder zur...

mehr
Ausgabe 2014-09

Auktion historischer Baustoffe auf der denkmal 2014

Zum ersten Mal veranstaltet der Unternehmerverband Historische Baustoffe e.V. (UHB) auf der denkmal, der Europäischen Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung, eine Auktion für...

mehr
Ausgabe 2010-09

Die denkmal in Leipzig baut auf Gebautes

Wenn vom 18. bis 20. November in Leipzig die denkmal – Europäische Messe für Restaurierung, Denkmalpflege und Altbausanierung – stattfindet, treffen sich in der Messestadt wieder hochkarätige...

mehr
Ausgabe 2016-10

denkmal 2016 zeigt Bandbreite der Restaurierung

Auf der europäischen Leitmesse denkmal, die vom 10. bis 12. November in Leipzig stattfindet, versammeln sich die nationalen und internationalen Akteure der Denkmalpflege, Restaurierung und...

mehr