ESSEN

Die DCONex feiert Jubiläum

Fachkongress + Ausstellung rund um das Schadstoffmanagement finden 2023 zum zehnten Mal statt
  • Messe
vom
18.01.2023
bis
19.01.2023

Am 18. und 19. Januar 2023 findet der DCONex-Fachkongress mit begleitender Ausstellung in der Messe Essen statt. Bereits zum zehnten Mal nutzen Experten der Baubranche die DCONex, um sich über aktuelle Entwicklungen rund um das Schadstoffmanagement zu informieren und um sich über Arbeiten im Baubestand auszutauschen. Die Tickets für den Fachkongress sind bereits verfügbar unter www.dconex.de

Die DCONex richtet sich mit ihren Fachinformationen und Ausstellungsangeboten an alle am Bau Beteiligten: Planer und Architekten, Immobilienverwalter, Bauherren, Handwerksbetriebe, Sanierungs-, Abbruch- und Entsorgungsunternehmen sowie Gutachter, Sachverständige und Kommunen. Der zweitägige Fachkongress stellt aktuelle Themen rund um das Schafstoffmanagement in den Fokus. Die begleitende Fachausstellung mit rund 40 Ausstellern liefert konkrete technische Lösungen und Best Practise-Beispiele für die Sanierungspraxis. Die DCONex hat erstmals 2009 in Augsburg stattgefunden, seit 2014 ist die Veranstaltung in Essen beheimatet. Die DCONex hat sich seit ihren Anfängen zum mittlerweile jährlichen Branchenforum entwickelt und ist ein fester Termin für alle Experten rund um das Thema Schadstoffmanagement. Am 18. und 19. Januar 2023 findet der Fachkongress mit der begleitenden Ausstellung zum zehnten Mal statt und feiert Jubiläum.

Mehr Informationen und Anmeldung unter: www.dconex.de