Online-Seminar der DenkmalAkademie

Hochwasserschutz und Baudenkmale

am
21.10.2022
um 10-12 Uhr

Foto:DSD/Roland Rossner

Online-Seminar der DenkmalAkademie für Bauherren, Denkmaleigentümer, Baufachleute, Architekten, Denkmalpfleger und Tragwerksplaner

Die erschütternde Hochwasserkatastrophe 2021 schädigte viele Baudenkmale – und ist ein Zeichen des Klimawandels und seiner Folgen. Hier ist aktiver Handlungsbedarf gegeben, um zukünftige Verluste zu minimieren. Wie kann Hochwasserschutz in Einklang mit Denkmalschutz gewährleistet werden? Welche baulichen Veränderungen müssen getätigt werden, um Bauwerke zu schützen, ohne den Denkmalcharakter zu gefährden? Welche Hilfe können Denkmaleigentümer im Katastrophenfall erhalten? Antworten auf Fragen wie diese gibt dieses Online-Seminar.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung: online unter www.denkmalakademie.de/online-vortraege

Mehr Informationen: www.denkmalakademie.de

Veranstalter: Deutsche Stiftung Denkmalschutz