Zwischen Tradition und Moderne

KEIM als Kulturkonstante

vom
22.04.2021
bis
29.07.2021

In einer neuen, fünfteiligen Online-Seminar-Reihe nimmt Keim die Teilnehmer mit auf eine außergewöhnliche Reise quer durch die Geschichte KEIMs. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit Bauwerke der letzten 140 Jahre – Historische wie Moderne – zu entdecken und sich von verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten mit Farbe und Putz inspirieren zu lassen. Das Besondere an dieser Seminar-Reihe ist der zusätzliche Praxis-Teil: Der theoretische Vortrag wird ergänzt mit einer praktischen Vorführung in der Werkstatt.
Im ersten Teil der Seminar-Reihe geht es um das Thema: Grundlagen der KEIM'schen Silikattechnik". Das 60-minütige Online-Seminar beschäft sich den Fragen: Wer war A.W. KEIM, der Erfinder der Mineralfarben? Woraus bestehen mineralische Farben? Was ist das Besondere daran? Wieso haben sich Mineralfarben bis heute bewährt? Historische Gebäude, welche vor über 100 Jahren mit KEIM Farben gestrichen wurden, aber auch moderne Top-Architekturobjekte werden zu sehen sein. Im Praxisteil werden detailliert die Komponenten mineralischer Farben aufgezeigt und eine Original-KEIM-Farbe wie vor über 140 Jahren wird aufgestrichen.

Die fünfteilige Seminarreihe baut aufeinander auf, aber es besteht auch die Möglichkeit nur einen einem Termin teilzunehmen.

Hier können Sie sich für den 22. April 2021 um 16.00 Uhr anmelden.

Zum Vormerken die weiteren Termine:

2. Teil: Oberflächen, Gestaltung & Struktur
Dienstag, 11.05.2021, 11 Uhr Zur Anmeldung
Donnerstag, 20.05.2021, 16 Uhr Zur Anmeldung

3. Teil: Beton mineralisch schützen & gestalten
Dienstag, 01.06.2021, 11 Uhr Zur Anmeldung
Donnerstag, 10.06.2021, 16 Uhr Zur Anmeldung

4. Teil Bauphysik trifft Nachhaltigkeit
Dienstag, 29.06.2021, 11 Uhr Zur Anmeldung Donnerstag, 08.07.2021, 16 Uhr Zur Anmeldung

5. Teil: Holz mineralisch schützen & bewahren
Dienstag, 20.07.2021, 11 Uhr Zur Anmeldung
Donnerstag, 29.07.2021, 16 Uhr Zur Anmeldung

Mehr Informationen: Keim Farben

Keimfarben GmbH
Keimstraße 16
86420 Diedorf