Autarke Heißwasser-Hochdrucktrailer

Die vier neuen Heißwasser-Hoch­drucktrailer stehen mit Drücken von 50 bis 500 bar und Wasserfördermengen bis 1700 l/h zur Verfügung. Dank des großen Wasser- (500 l) und Dieseltanks (100 l) ermöglichen sie autarke Reinigungseinsätze von bis zu 30 Minuten. Die Geräte zeichnen sich durch eine sparsame Arbeitsweise und die eingebaute Frostschutz-Vorrichtung aus, die den Einsatz auch im Winter ermöglicht. Mit wenigen Handgriffen werden innerhalb von nur zwei bis drei Minuten die Leitungen und Schläuche nach der Nutzung mit einem Frostschutzmittel gefüllt, das vor der nächsten Verwendung wieder ausgespült wird. Das Frostschutzmittel wird nach jeder Nutzung automatisch in einen Tank zurückgeführt und kann so wiederverwendet werden. Ein Wärme-
tauscher nutzt die Temperatur des Pumpenmotors zur Vorheizung des Wassers. Das reduziert den Kraftstoffverbrauch um bis zu 14  Prozent. Darüber hinaus verfügen die Trailer über eine „eco!efficien­cy“-Stufe, bei der die Wassertemperatur konstant bei 60 °C gehalten wird. Diese reicht für die meisten Reinigungsaufgaben aus und hilft Energie zu sparen.

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG
71364 Winnenden
Tel.: 07195/903 0
Fax: 07195/903-2805
info@vertrieb.kaercher.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2021

Akkubetriebener Nass-und Trockensauger „NT 22/1 Ap Bp L“ von Kärcher

Als Teil des „Kärcher Battery Universe“ bringt Kärcher mit dem „NT 22/1 Ap Bp L“ seinen ersten akkubetriebenen Nass-und Trockensauger für Profis auf den Markt. Ob für den Einsatz auf...

mehr
Ausgabe 09/2016

Hoher Druck ganz easy im Griff

Wesentliches Merkmal von Grund auf neu konstruierten Pistole „EASY!Force“ für gewerblichen Kaltwasser- und Heißwasser-Hochdruckreiniger bis zu 300 bar von Kärcher ist der Abzug, der mit dem...

mehr
Ausgabe 10/2018

Neue Mittelklasse-Hochdruckreiniger im Cage-Design von Kärcher

Die neuen Kaltwasser-Hochdruckreiniger „HD 6/15 M Cage“ und „HD 8/18-4 M Cage“ sind dank ihres Stahlrohrrahmens besonders robust und eignen sich daher besonders für den Arbeitseinsatz im...

mehr
Ausgabe 11/2023

Rotordüse für starke Verschmutzungen

Bei der Entfernung hartnäckiger Verschmutzungen kommt häufig die so genannte Dreckfräse zum Einsatz – eine Düse, die den Hochdruck-Punktstrahl rotieren lässt und somit mehr Flächenleistung...

mehr
Ausgabe 03/2017

Zyklon-Vorabscheider für ­unterbrechungsfreies Saugen

Der Zyklon-Vorabscheider ermöglicht dank eines Abscheidegrads von 99 Prozent langes, unterbrechungsfreies Arbeiten ohne zusätzliche Reinigung oder gar Austausch des Saugerfilters. Dem eigentlichen...

mehr