Elektronischer Farbton-Navigator

Der neue Farbton-Navigator Sikkens Colorado arbeitet im Gegensatz zum Vorgänger Sikkens MatchStik dreidimensional und erkennt so die passenden Farbtöne auch bei mehrfarbigen Untergründen. Die Farbmessungen können per Plug-In am Computer mit Grafikprogrammen bearbeitet und sogar harmonisiert werden. Der Sikkens Colorado erkennt nicht nur auf Lackflächen, Fassaden oder rauen Untergründen bis zu vier dominante Farbtöne, sondern liefert auch bei Leder, Holz oder Textilien treffsichere Messergebnisse. Zeigen die meisten elektronischen Farbtonmesser nur die Farbtöne an, die dem gemessenen Farbton am nächsten liegen, ermöglicht der Colorado auch die gezielte Suche nach dem Wunschfarbton. Das Gerät ist einfach und intuitiv zu bedienen: Über die mittig angebrachte Navigationstaste erhalten die Benutzer wie beim Handy Zugriff auf die gewünschten Funktionen und Einstellungen. Der Farbton-Navigator speichert bis zu 100 ausgewählte Farbtöne einschließlich Text- und Sprachinfos. Im Beratungsgespräch vor Ort sind damit stets alle wichtigen Informationen auf Knopfdruck verfügbar.


x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-12

Neues Farbberatungskonzept

Das neue Sikkens Lifestyle Colors ist ein umfassendes Konzept für die Farbberatung im Kundengespräch. In der eleganten Sikkens Lifestyle Color Box befinden sich vier Lifestyle-Broschüren mit...

mehr
Ausgabe 2012-10

Farbtongenaue Gestaltung

Der Name ist Programm: Mit der kostenlossen Sikkens-App „ColorConcepts“ können Designer, Architekten und Maler Ideen mit wenigen Slides und Fingertips zu farbigem Leben erwecken. Dank...

mehr
Ausgabe 2013-11

Express-Lasur mit langer Offenzeit

Die Dünnschicht-Holzschutzlasur Cetol BLX-Pro von Sikkens kann auch bei unbeständigem Wetter eingesetzt werden: Dank einer neuen Bindemitteltechnologie löst Cetol BLX-Pro ein klassisches Problem...

mehr
Ausgabe 2014-05

Deckung garantiert

Nicht alle Farbpigmente sind gleich. Sie unterscheiden sich in der Vielfalt von Farbtönen und ihrem Deckvermögen. Um besonders leuchtende Farbtöne anbieten zu können, müssen Hersteller...

mehr
Ausgabe 2019-10

Metallicfinish in jedem Farbton

Das transparente „Hydro-PU Metallicfinish“ wird als Schlussbeschichtung auf „Hydro-PU“-Spritzlacke appliziert. So kann sich jeder Wunschfarbton in eine seidenglänzende Metallic-Lackierung...

mehr