Gut geschützt durch den Winter

Regen- und Kälteschutz auf höchstem Niveau bietet der nach EN 343 Klasse 3/3 zertifizierte Wetterparka mit wasserdichtem Oberstoff und 3-Zonen-Innenfutter. An Armen und Flanken, der sogenannten Wärmezone, sorgt wattiertes, weiches Futter für Behaglichkeit. Im Bereich des Rückens übernimmt die atmungsaktive Klimazone den Temperaturausgleich. Die Funktionszone im Hüftbereich aus glattem, abriebfestem Gewebe erleichtert das An- und Ausziehen und erhöht die Strapazierfähigkeit. Eine abtrennbare, gefütterte Sturmkapuze mit Schirm und Weitenregulierung im Gesichtsfeld hält den Kopf warm und trocken. Zum hohen Tragekomfort tragen außerdem der ver­deckte Frontreißverschluss mit Kinnschutzblende, der weitenverstellbare Jackensaum sowie die weitenverstellbaren Armbündchen mit zusätzlichen innenliegenden Strickbündchen bei. Schutz vor Nässe garantiert der Wetterparka auch für empfindliches Equipment. So werden Seiten-, Brust- und Armtaschen durch zwei eigens für Smartphone und Tablet konstruierte Netz­innentaschen ergänzt. Reflexelemente an Vorder- und Rückenkoller sowie an den seitlichen Kapuzenflanken verbessern die Sichtbarkeit des Trägers.

Paul H. Kübler Bekleidungswerk GmbH & Co. KG
73655 Plüderhausen
Tel.: 07181/8003-0
Fax: 07181/8003-31
info@kuebler.eu
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-06

Schick und robust

Die hochwertige „Practiq“-Kollektion verbindet modernes, zweifarbiges Design mit extrem robusten Materialien und innovativen Features. Als Grundmaterial für Bundhose und Shorts wird ein...

mehr
Ausgabe 2015-12

Warme Wetterjacken im Freizeitlook

Die neuen Wetterjacken von Kübler halten Handwerker auf äußerst behagliche Weise warm. Und das nicht nur während der Arbeit. Ihr sportliches Design und innovativer Materialmix machen sie auch in...

mehr
Ausgabe 2018-10

Kübler „Activiq“ um Stretchhose erweitert

Stretcheinsätze im Schritt-, Knie- und Gesäßbereich sowie ein elastischer Bundeinsatz bescheren dem Träger der Stretchhose „Activiq“ uneingeschränkte Bewegungsfreiheit – und das bei...

mehr