Ultradünne Innendämmung

Nach dem energiesparenden Wandbelag KlimaVlies KV 600 hat Erfurt mit der neuen nur 25 mm dicken Klimaplatte KP 2500+ (Format 120 x 80 cm) seine Produktsparte funktionaler Wandbeläge weiterentwickelt. Zum neuen System gehört auch die 10 mm dicke Laibungsplatte LP 1000+ (Format 120 x 40 cm), der Systemkleber SR 6 und der Dämmputz DP 6. Die neue Innendämmung (Wärmeleitfähigkeit 0,086 W/mK) macht sich vor allem auch in Feuchträumen und bei der Schimmelsanierung bezahlt. Zuvor muss man allerdings die Feuchtigkeitsursachen analysieren und beheben. Möglicherweise ist es notwendig, den befallenen Putz zu erneuern. Für diesen Fall steht der diffusionsoffene und kapillaraktive Dämmputz KlimaTec DP 6 zur Verfügung.

Die verarbeitungsfreundlichen Klima- und Laibungsplatten werden aus Glasschaum-Granulat hergestellt, das vorderseitig mit einem Glattvlies und rückseitig mit einem armierenden Gewebegitter kaschiert ist. Hierdurch wird die Oberfläche stabil, bleibt jedoch diffusionsoffen (µ = 10). Die Platten können leicht mit einem Messer angeritzt und über eine Kante gebrochen oder mit einer Säge zugeschnitten werden. Mit dem Systemkleber SR 6 können die Platten auch direkt auf Mauerwerk oder im Trockenbau verarbeitet werden.

Erfurt & Sohn KG
42399 Wuppertal
Tel.: 0202/6110-0
Fax: 0202/6110-217


www.erfurt.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2016

Doppelt geschichtete Dämmplatten

Die Innendämmplatte „KlimaTec IP 2500+“ ist eine 2,5 cm dicke Klimaplatte, die aus Blähglas-Granulat hergestellt wird. Die Vorderseite ist mit einem Glasvlies und die Rückseite mit einem...

mehr
Ausgabe 11/2017

Schlanke Klimaplatte

Die diffusionsoffene Klimaplatte „KlimaTec KP 1000+“ aus recyceltem Blähglas-Granulat ist gerade einmal 1?cm dick. Sie wurde als extraschlanke Lösung für den Einsatz an der Fläche ohne...

mehr
Ausgabe 06/2015

Innendämmung Schritt für Schritt

Die Verarbeitung der Innendämmplatten „KlimaTec IP 2500+“ beziehungsweise „KlimaTec IP 3500+“ ist ohne Spezialwerkzeug ausführbar. Die Glasschaumgranulatplatten können auf allen...

mehr
Ausgabe 09/2008

Fassaden tapezieren

Um Verschmutzungen, abblätternde Farbe und Risse bis hin zu Putz- oder Mauerwerksschäden an der Fassade erst gar nicht wieder entstehen zu lassen, bietet Erfurt-FlexoMur dem Handwerker für die...

mehr
Ausgabe 7-8/2016

Der Klassiker unter den Tapeten

Mit den Raufaser-Tapeten des Herstellers Erfurt lassen sich Strukturen erstellen, die mit rein verputzen Flächen zu diesem Preis nicht möglich sind. Die gröberen Strukturen der Raufaser kaschieren...

mehr