Vibrationsarmer Fugenschneider

Der Fugenschneider „CS451“ sorgt nicht nur mit starken Leistungswerten, sondern auch mit der Vibrationsdämpfungstechnologie für ein überaus komfortables und sicheres Schnitterlebnis, bei dem die Hand-Arm-Vibrationen drastisch reduziert werden. Diese können zu starken gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Mit dem „Norton Clipper CS451“ erzielt der Anwender beste Ergebnisse dank der drei Schnittverlaufsanzeiger und der einstellbaren Schnitttiefe. Dabei sorgen das Eigengewicht und die Schwerpunktverteilung von Motor und Wassertank für eine ideale Gewichtsverteilung sowie  Haltung des Bedieners an jedem Einsatzort. Insgesamt ist die Maschine dadurch besser ausbalanciert, wodurch der Bediener sie bei der Arbeit besser kontrollieren kann. Der „CS451“ Fugenschneider ist in vier Modellen erhältlich: Benzin (CS451 P13), Diesel (CS451 D7) und zwei elektrisch angetriebene Modelle (CS451 E und CS451 ET). Jedes Modell (außer der CS451 ET) ist mit einem großen 25-Liter-Wassertank ausgestattet, der das Nassschneiden ermöglicht, wenn die Maschine nicht an das Wasserleitungsnetz angeschlossen werden kann.

Saint-Gobain Abrasives GmbH

50389 Wesseling

Tel.: 02236/703-0

www.saint-gobain-abrasives.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-1-2

Trennschleifer mit elektronisch gesteuerter Einspritzung

Als erstes handgetragenes Motorgerät weltweit kommt der Trennschleifer Stihl TS 500i A mit einer elektronisch gesteuerten Einspritzung auf den Markt. Die Einspritzung sorgt mit elektronischer...

mehr