Schwellen-Anker

Zur Befestigung von Holzbauteilen auf Beton bietet der Schraubenhersteller Heco den neuen Schwellen-Anker Multi-Monti-TimberConnect – wegen des langen Namens mit MMS-TC abgekürzt. Der neue Schwellen-Anker kombiniert das patentierte Betongewinde der Multi-Monit Schraube des Herstellers mit einem Holzgewinde. Dadurch verfügt der Schwellen-Anker über einen entscheidenden Pluspunkt: Im Gegensatz zu herkömmlichen Befestigungsmitteln kombiniert die Zulassung Bemessungen nach ETAG (Beton) mit der DIN 1052 (Holz).

Heco-Schrauben

GmbH & Co. KG

78713 Schramberg

Fax: 0 74 22/9 89-2 00

info@heco-schrauben.de

www.heco-schrauben.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-04

Ohne Vorbohren, ohne Vorsenken

Aufgeplatzte Leisten, Abrutschen des Schraubwerkzeugs und eine unsaubere Verarbeitung sind oft unangenehme Begleiterscheinungen in der Fenster- und Dielenbodenmontage. Der Schraubenhersteller Heco...

mehr
Ausgabe 2013-7-8

Befestigung solider Unterböden

Neue Bodenbeläge benötigen für den perfekten Auftritt eine solide Unterbodenkonstruktion. Um beispielsweise späteres Lockerwerden der Verlegespanplatten oder Dielenbretter zu vermeiden, setzen...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Doppelgewinde für hohe Lasten

Die Heco-Topix-CC ist eine bauaufsichtlich zugelassene Doppelgewindeschraube, die eine Fülle an Vorteilen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Bemessung und Montage bietet. Sie wurde speziell zur...

mehr
Ausgabe 2014-1-2

Montage in einem Arbeitsgang

Durch das variable Gewinde der Unix-top-Glasleistenschraube entsteht ein Zusammenzieheffekt, durch den die Verschraubung schneller und einfacher wird und die Montage in einem Arbeitsschritt...

mehr
Ausgabe 2012-12

Kleben statt dübeln

Alte Mauern, Porenbeton oder Hochlochziegel konnten bisher kritische Untergründe für das Anbringen eines WDVS bedeuten. Jetzt gibt es auch für diese Fälle den speziellen Klebe-Anker den Baumit auf...

mehr