Spritzlack für Maler

Der robuste Weißlack „Aqua-Nova Pro Spray“ punktet mit einer strapazierfähigen und kratzfesten Oberfläche sowie einer sehr guten Creme- und Fettbeständigkeit. Eine optimierte Airless-Spritzeinstellung mit einer Auftragsmenge von bis zu 250 my garantiert eine rationelle Verarbeitung mit perfekter Oberfläche – und zwar auf nahezu jedem Untergrund: Im Systemaufbau mit dem „Aqua-Multiprimer Pro Spray“ haftet der Lack auf Metall und PVC im Innenbereich. Für Holz wird eine Vorbehandlung mit „Aqua Isoprimer Pro Spray“ empfohlen, die Verfärbungen durch austretende Holzinhaltsstoffe verhindert. Auf verzinkten Flächen, Pulvergrundierungen und tragfähigen Altanstrichen kommt der neue Maler-Spritzlack ganz ohne Grundierung aus. „Aqua-Nova Pro Spray“ ist mit einer Hybridtechnologie auf  Wasserbasis formuliert und damit nahezu geruchsfrei.

Adler-Werk Lackfabrik

6130 Schwaz (Österreich)

Tel.: +43 (0) 5242/6922

www.adler-lacke.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2011

Wasserverdünnbare Airless-Lacke

Hochwertige Lackoberflächen, robust und dabei edel in der Anmutung, liegen in privat wie auch beruflich genutzten Innenräumen im Trend. Zunehmend gefragt sind dabei matte Oberflächen. Mit dem neuen...

mehr
Ausgabe 03/2016

Weiß lackierte Eichentüren

Bei der Lackierung der alten Eichentüren löste das in den wasserverdünnbaren Lacken enthaltene Wasser die in den Eichentüren enthaltene Gerbsäure an und führte sofort zu einer Verfärbung des...

mehr
Ausgabe 10/2019

Vlies für Airless-Beschichtungen

Das „Variovlies Airless“, erhältlich in den Grammaturen T 130 und T 150, sichert dem Profi dank seiner konkret auf den Bedarf zugeschnittenen Produktvorteile den Mehrwert der effektiven...

mehr
Ausgabe 10/2019

Lacke für alle Anforderungen

Der robuste Allround-Profilack „Aqua-Nova Pro“ und das High-End-Produkt „2K-PU-Multilack“ sind im Doppelpack allen Anforderungen gewachsen. Der 1K-Wasserlack „Aqua-Nova Pro“ weist eine hohe...

mehr
Ausgabe 10/2016

Creme hält warm und trocken

Einfach aufgetragen mit Pinsel oder Rolle zieht „Storm­dry“ innerhalb von 12 Stunden farblos in das Mauer­werk ein und schützt mit einem einzigen Anstrich bis zu 25 Jahre (zertifiziert vom...

mehr