Werkzeuge für den Trockenbau

Die neuen Werkzeuge von Stanley verfügen über ergonomische und leicht zu reinigende Bi-Material-Griffe sowie Komponenten aus rostfreiem Stahl. Damit erfüllen sie die Anforderungen der Profis im Trockenbau, die das Entwicklungsteam des Herstellers in Anwenderbefragungen und Baustellenbesichtigungen ermittelt hat.

Das Angebot von Stanley umfasst auch im Trockenbau Lösungen für jeden Arbeitsschritt: Transport und Aufmaß, Befestigung und Zuschnitt, Verarbeiten und Spachteln sowie Endbearbeitung. 

Verarbeiten und Spachteln

Die Spachtel und Kellen, darunter Stuckateur-, Glätte-, Spitzkellen sowie Eck- und Breitspachtel, verfügen durchweg über ein Blatt aus rostfreiem Stahl zum Schutz vor Korrosion sowie einen Zwei-Komponenten-Handgriff für hohen Komfort und Schutz mit einer Aussparung zum Aufhängen. Die Eckspachtel für Innen- und Außenkanten, die Spitz- und Spezialkellen sowie alle weiteren Spachtel haben darüber hinaus ein konisch zulaufendes Blatt für glatte Oberflächen. Die Zink-Griffkappen der Spachteln – in normaler wie breiter Ausführung – sind zudem teilweise mit einem Bit für Schnellbauschrauben ausgestattet. Es gibt sie in verschiedenen Größen: 100, 125 und 150 mm (Tockenbau-Spachtel) beziehungsweise 200, 250 und 300 mm (Breitspachtel). Zum Ansetzen der Spachtelmasse bietet Stanley haltbare Spachtelkästen aus rostfreiem Stahl oder Kunststoff, die leicht zu reinigen sind. Ebenfalls neu für den Arbeitsschritt Verarbeiten und Spachteln ist ein in drei Größen lieferbarer Gebindemixer.

Transport und Aufmaß

Auch für den Transport von Trockenbauwänden und Platten hält Stanley verschiedene Lösungen je nach Bedarf bereit, darunter klassische Plattenträger mit einem Zwei-Komponenten-Handgriff sowie einen weiterentwickelten Paneelträger aus signalgelbem Kunststoff für Lasten bis 90 kg. Der 25 cm lange Griff des Paneelträgers sorgt für beste Griffigkeit und Sicht beim Transport und ist angewinkelt, um Knöchel vor Verletzungen zu schützen. Damit lassen sich selbst große Materialien von nur einer Person ausbalanciert und sicher transportieren. Zum bequemen Schneiden von bis zu 1220 mm breiten Platten in einem Arbeitsgang bietet Stanley eine flexible und dennoch formstabile T-Reißschiene mit ausgeklinktem Kopf. Mit dem 50 mm breiten Blatt lassen sich zum Beispiel Wandsteckdosen ausschneiden, ohne die Schiene bewegen zu müssen.

 

Befestigung und Zuschnitt

Zum Abstützen und Fixieren von schweren Lasten bei der Montagen über Kopf gibt es eine neue Einhand-Deckenstütze mit stufenlos verstellbarem Stiel und einem hochbelastbaren Aluminium-Korpus, der plan anliegt und biegefest ist. So lassen sich Gipskarton- und andere Platten sicher in Position halten. Ebenfalls erhältlich für die Befestigung und den Zuschnitt ist ein präzise geeichter Kreisschneider mit verstellbarem Justierstift zum Schneiden sauberer Öffnungen mit 25 bis 400 mm Durchmesser, Verbundzangen aus robustem Stahl zum dauerhaften Verbinden von Metallprofilen in U- beziehungsweise C-Form ohne Schrauben und Nägel, ein Modell mit Übersetzung und Einhandbedienung sowie eine kleinere Ausführung ohne Übersetzung für schwer zugängliche Stellen. Zudem gibt es Schraubenzubehör für 8- und 10-mm-Bohrfutter zum optimalen Versenken von Schrauben in Gipskartonplatten, mit Magnet-Bithalter, der die Schrauben in Position hält und Stahlring am Adapter, der die Trockenwand schützt.

 

Endbearbeitung

Für die Endbearbeitung gibt es Schleifwerkzeuge in verschiedenen Ausführungen. Sie eignen sich für alle gängigen Schleifmittel, die per Klemmmechanismus sicher befestigt werden. Sowohl der Hand- als auch Stielschleifer haben einen robusten und verwindungssteifen Aluminium-Korpus und halten hohen Druck für einen schnellen Abtrag aus. Der Handgriff aus Bi-Material (Handschleifer) beziehungsweise der eloxierte Aluminiumgriff mit Weichstoffeinlagen (Stielschleifer) sorgen dabei für Sicherheit.

Hilfreiche Werkzeuge für jeden Arbeitsschritt vom Transport bis zur Endbearbeitung

Werkzeugübersicht

Hier finden Sie eine Übersicht und Preisliste, der für den Trockenbau geeigneten Werkzeuge.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-7-8

Präziser heben, schneiden und hobeln

Für professionelle Arbeiten im Trockenbau bedarf es nicht nur was die Fugen anbelangt entsprechend hochwertiger Werkzeuge, auch die Arbeit mit den Trockenbauplatten selbst will zum einen gelernt und...

mehr
Ausgabe 2011-05

Allround-Trennscheibe

Egal ob Naturstein, Stahl, Holz oder PVC – die DG 210 Allcut der Firma Rhodius Schleifwerkzeuge schneidet schnell, ausdauernd und zuverlässig. Die Diamant-Trennscheibe spart zeitaufwendige...

mehr
Ausgabe 2008-11

Bitumenkautschuk-Spachtel

Mit CP?48 Dichtelast Xpress bietet die Ceresit Bautechnik die erste 2 K polystyrolgefüllte Bitumenkautschuk-Spachtelmasse, die sowohl die Trocknungszeiten reduziert als auch die Regenfestigkeit einer...

mehr
Ausgabe 2017-03

Mineralwolle für Trockenbauwände

Der Mineralwolle-Dämmstoff „Mineral Wool 35“ eignet sich für die Dämmung von Trockenbauwänden. Er hat einen Lambdawert von 0,035 W/mK und enthält ein formaldehydfreies Bindemittel. Durch seine...

mehr
Ausgabe 2016-09

Für Bäder, Küchen und Saunen geeignet

Die Spachtelmasse „StoLevell In Resist“ ist für Bäder, Küchen und Saunen geeignet, allerdings verträgt sie Spritzwasser nur in geringem Maße. Als Fugenspachtel lässt sie sich in Verbin­dung...

mehr