Glasschuppenhalter mit DIBt-Zulassung

Die Aweso Systemtechnik GmbH stellt das einzige Klemmsystem für geschuppte Glasfassaden auf dem Markt mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt, Berlin, vor: Mit Scalo mono-duo lassen sich hinterlüftete Glasfassaden preiswert montieren, da Glasscheiben sehr schnell in ihre endgültige Lage gebracht werden können. Das System eignet sich für Treppentürme, Passagen, Brücken oder Parkhausfassaden. Auch transparente Lärmschutzwände, Fassaden mit integrierter Photovoltaik-Nutzung oder Lüftungsklappen lassen sich damit realisieren. Der Glashalter Scalo mono-duo erspart Bohrungen oder Fräsungen im Glas, denn die Scheibe wird nur durch Klemmen gehalten. Die Glasstatik ist Bestandteil der Zulassung. Der Halter kann mit rostfreien Schrauben in V4A-Qualität direkt an der Wand oder an Unterkonstruktionen aus Aluminium, Stahl und Leimholz befestigt werden. Toleranzen werden in zwei Richtungen ausgeglichen, erlauben daher ein gleichmäßiges Lochbild und machen so die Montage extrem leicht. Im Randbereich der Scheibe wird die Version Scalo mono mit einer Klemme eingesetzt, im mittleren Bereich Scalo duo mit doppelten Klemmen. Dank der hohen Belastbarkeit eignet sich das System auch für Glasformate bis zu einer Größe von 270 x 100 cm und Glasdicken bis 12 mm.


Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2013

Mehrlagig verlegte Dämmplatten

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin hat die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-23.34-1493 für die hochdruckfesten extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten Ursa XPS D N-V-L...

mehr
Ausgabe 06/2018

„PUR Uni Color New“ - Alternative zu Epoxy-Produkten

Die Polyurethan-Beschichtung „PUR Uni Color New“ ist laut Hersteller eine vollwertige Alternative zu Epoxy-Produkten. Das Produkt ist physiologisch unbedenklich und gemäß DiBT-Zulassung für...

mehr