Kaltwasser-HD-Trailer

Ein 1000 Liter-Wassertank, ein leistungsstarker Diesel- oder Benzinmotor und durchdachte Optionen – der neue Kaltwasser-Hochdrucktrailer von Kärcher ermöglicht mobiles, autarkes Arbeiten. Ohne Nachfüllen des Wassertanks hält er bei Dauerbelastung mindestens eine Stunde durch. Die geringe Stützlast von 75 kg macht größere Zugfahrzeuge überflüssig. Durch Optionen wie einen Rammschutz für den Tank, eine Schlauchtrommel oder einen Stundenzähler lässt sich der Trailer für kundenspezifische Anforderungen konfigurieren. Der Kaltwasser-HD-Trailer bietet eine Wasserfördermenge von maximal 930 l/h sowie einen Druck von bis zu 230 bar. Die Motoren erfüllen EU STAGE V und ermöglichen netzunabhängiges Arbeiten. Die Cab-Version für den stationären Einsatz verfügt über Staplertaschen, um den Transport zu vereinfachen und kann auf Pritschen auf- oder in Fahrzeuge eingebaut werden.

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

71364 Winnenden

Tel.: 07195/903-0

www.kaercher.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04

Autarke Heißwasser-Hochdrucktrailer

Die vier neuen Heißwasser-Hoch­drucktrailer stehen mit Drücken von 50 bis 500 bar und Wasserfördermengen bis 1700 l/h zur Verfügung. Dank des großen Wasser- (500 l) und Dieseltanks (100 l)...

mehr
Ausgabe 2016-09

Hoher Druck ganz easy im Griff

Wesentliches Merkmal von Grund auf neu konstruierten Pistole „EASY!Force“ für gewerblichen Kaltwasser- und Heißwasser-Hochdruckreiniger bis zu 300 bar von Kärcher ist der Abzug, der mit dem...

mehr
Ausgabe 2018-10

Neue Mittelklasse-Hochdruckreiniger im Cage-Design von Kärcher

Die neuen Kaltwasser-Hochdruckreiniger „HD 6/15 M Cage“ und „HD 8/18-4 M Cage“ sind dank ihres Stahlrohrrahmens besonders robust und eignen sich daher besonders für den Arbeitseinsatz im...

mehr
Ausgabe 2017-11

Fassade des Rigaer Bahnhofs schonend gereinigt

Anlässlich des 180sten Geburtstages der Russischen Eisenbahnen hat Kärcher im Rahmen seines Kultursponsorings die Fassade des von 1897 bis 1901 errichteten Rigaer Bahnhofes in Moskau gereinigt....

mehr
Ausgabe 2014-12

Betonsanierung an der Kunsteisbahn Königssee

Die 1969 erbaute Kunsteisbahn Königssee ist die weltweit erste Wettkampfstätte dieser Art und gilt dank regelmäßiger Modernisierung heute noch als eine der technisch anspruchsvollsten Bahnen für...

mehr