Professionell sanierte weiße Innentüren

Professionell sanierte weiße Innentüren werten eine Immobilie auf. Damit das schnell und zuverlässig gelingt, bietet Remmers zwei speziell aufeinander abgestimmte Systemprodukte an, die sich leicht verarbeiten lassen.

Als Grundierung mit perfekter Haftvermittlung dient für die Innentürsanierung „Aqua AG-26-Allgrund“. Das füllkräftige Produkt ist wasserbasiert, umweltgerecht und geruchsmild. Bei Metalluntergründen bietet der Haftgrund einen zuverlässigen Korrosionsschutz. Auf Holz isoliert er Holzinhaltsstoffe bei hellen Deckanstrichen. Als Schlussbeschichtung bietet sich der wasserbasierte Decklack „Aqua DL-65-Decklack PU“ an. Die Endbeschichtung ist vergilbungsarm und verfügt über einen exzellenten Verlauf, gute Kantenabdeckung und eine ausgezeichnete Blockfestigkeit.

In wenigen Schritten zur perfekten Innentür

Türelement anschleifen und entstauben

anschließend Grundierung mit „Aqua AG-26-Allgrund“ mit Farbwalze oder Acrylpinsel auftragen

nach Durchtrocknung (etwa vier Stunden): Endbeschichtung mit „Aqua DL-65-Decklack PU“ (je nach Farbton ein bis zwei Anstriche) aufbringen. Verwendet werden können Acrylpinsel, Farbwalzen oder ein XVLP-Spritzgerät.

Der hohe PU-Anteil des Decklacks macht die Oberflächen langlebig, schmutzabweisend und strapazierfähig. Er vermindert das Reinigungsaufkommen und verlängert die Renovierungsintervalle. „Aqua DL-65-Decklack PU“ ist in den Glanzgraden matt, seidenmatt und seidenglänzend erhältlich.

Autor

Niklas Krämer arbeitet als Produktmanager für Holzfarben und Lacke bei Remmers in Löningen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-3

Profi-Duo für die Haustürsanierung

In wenigen Schritten kommt man bei der Sanierung zur „fast neuen“ Haustür. Zunächst muss das Türblatt angeschliffen und entstaubt werden. Danach wird als Grundierung „Aqua AG-26-Allgrund“...

mehr
Ausgabe 2020-10

3 Funktionen in einem Lack

Der komplett neu entwickelte „Aqua VL-66/sm“ ist ein 3in1 Venti-Lack, der Isoliergrundierung, Zwischen- und Schlussbeschichtung in einem Produkt vereint. Der Lack eignet sich für alle...

mehr
Ausgabe 2016-05

Einmal auftragen, dreifach schützen

Die wasserbasierte „Aqua HK-Lasur“ bietet Schutz vor Feuchtigkeit, UV-Strahlung, Bläuepilzen und Grünbelag. Die schnell trocknende Lasur hat einen sehr niedrigen Anteil an organischen...

mehr
Ausgabe 2014-3

Ein- oder zweikomponentig zu verarbeiten

Der Premiumlack Aqua-PUPro auf Wasserbasis kann sowohl ein- als auch zweikomponentig verarbeiten werden. Dank hochwertiger PU-Bindemittel trocknet er schnell, ist geruchsneutral und vergilbt nicht...

mehr
Ausgabe 2012-7-8

Schnelle Bodenreparatur

Eine schnelle Leistung mit erstklassigem Ergebnis bietet das Epoxy Quick Fix Reparaturset für Böden von Remmers. Schale, Pinsel, Handschuhe, Grundierung, Füllstoff und Mörtelharz in einem Gebinde,...

mehr