Siebtes tubag Sanierungsforum in Leipzig

Das Sanierungsforum findet zum siebenten Male statt – diesmal unter dem Motto „Historische Baustoffe mit Zukunft“. Die Veranstaltungsreihe der Firma tubag beleuchtet im jährlichen Rhythmus Themen, die für Denkmalschützer, Architekten, Planer und Handwerker sowie Baustoffhändler von Interesse sind. Das diesjährige Forum findet am 18. November in der Alten Nikolaischule in Leipzig statt – zeitlich und örtlich parallel zur Messe denkmal. Im Anschluss ist ein Messebesuch vorgesehen.

Weitere Infos gibt es bei tubag unter der Tel.: 02652/81401 und info@tubag.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2013

tubag Sanierungsforum: Denkmalgerecht und zeitgemäß

Das 10. tubag Sanierungsforum findet am 22. November in Worms statt. Unter dem Motto „Planung – Ausführung – Monitoring“ lädt tubag zum Wissens- und Erfahrungsaustausch über den Erhalt...

mehr
Ausgabe 11/2014

11. tubag Sanierungsforum in Weimar

Das 11. tubag Sanierungsforum findet in diesem Jahr am 28. November in Weimar statt. Zur Veranstaltungsreihe lädt tubag einmal im Jahr Denkmalschützer, Architekten, Planer und Handwerker sowie...

mehr
Ausgabe 03/2011

Siebtes tubag Sanierungsforum in Leipzig

Das siebte tubag Sanierungsforum fand mit mehr als 80 Teilnehmern im November vergangenen Jahres in der Alten Nikolaischule in Leipzig statt. Das Forum beleuchtete unter dem Motto „Historische...

mehr
Ausgabe 11/2009

6. tubag Sanierungsforum in Kulmbach

Das Thema „Nachhaltige Sanierungen“ wird im Zentrum des 6. Sanierungsforums der tubag Trass Vertrieb GmbH & Co. KG in Kulmbach stehen. Wolfgang Hahne, Geschäftsführer bei tubag, wird die...

mehr
Ausgabe 1-2/2009

Informativ: 5. tubag Sanierungsforum in Koblenz

Auf dem fünften tubag Sanierungsforum am 28. November vergangenen Jahres drehte sich auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz alles um die Erhaltung historischer Kirchen. Hierzu hatte der...

mehr