Spritzbare Spezialhaftbrücke

Gipsputze haften nur dann zuverlässig auf glatten Betonoberflächen oder anderen, nicht saugenden Untergründen, wenn diese ausreichend trocken sind und vor dem Verputzen flächig mit einer Haftbrücke versehen wurden. Mit der spritzbaren Spezialhaftbrücke Knauf Spraykontakt lassen sich Verarbeitungs- und Austrocknungszeit des Materials deutlich verkürzen. Einerseits gesteht die Spezialhaftbrücke dem Untergrund eine Restfeuchte von maximal vier Masseprozent zu und rückt somit den Beginn der Verputzarbeiten im Bauzeitenplan deutlich nach vorne. Andererseits lässt sie sich nahezu doppelt so schnell wie herkömmliche Haftbrücken auftragen: maschinell entweder mit dem Airless-Gerät, der Schneckenpumpe oder per Drücksprüher (etwa 5 bar), bei kleineren Flächen auch von Hand mit Kurzflorrolle oder Flächenstreicher. Knauf Spraykontakt basiert auf einer Spezial-Kunstharzdispersion mit Feinstfüllstoffen und gewährleistet für Gipsputze, Ansetzbinder und Spachtelmassen eine zuverlässige Haf­tung auf allen Ortbeton- und Betonfertigteil-Oberflächen. Seine überbrückende Wirkung entfaltet das Material auch auf EPS- und XPS-Dämm-stoffen, Ziegelmauerwerk, Porenbeton, Kalksandstein und anderen mineralischen Untergründen.

Knauf Gips KG
97346 Iphofen
Tel.: 09323/31-0
Fax: 09323/31-277

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-12

Gips-Dünnputz für die Maschine

Multi-Finish M Pro ist ein feinteiliger, kunststoffmodifizierter Gips-Maschinen-Dünnputz, der speziell auf großen Flächen sehr rationell mit normalen Putzmaschinen verarbeitet werden kann. Die...

mehr
Ausgabe 2015-06

Das Multi-Talent

Der „Flexkleber Multi“ ist als Dünn-, Mittel- und Fließbettkleber vielseitig einsetzbar. Er wird – ausschließlich am Boden – innen auf bauüblichen mineralischen Untergründen, wie Beton,...

mehr
Ausgabe 2011-03

Harter Hybrid-Spritzputz

Dekorativ und widerstandsfähig sind bei einem Putz Attribute, die sich gerne widersprechen. Nicht so beim Knauf Diamant Spritzputz auf Hybridbindemittelbasis, der in brillantweiß oder eingefärbt...

mehr
Ausgabe 2015-04

Katja klebt jetzt besser

Die Längsstöße der beidseitig mit PE beschichteten selbstklebenden Abdichtungsbahn „Katja Sprint“ besitzt jetzt eine doppelte Klebenaht – jeweils eine oben und eine unten. Verbessert wurde auch...

mehr
Ausgabe 2012-12

Nachträgliche Installation im WDVS

Bisher ist das Verlegen neuer Leitungen im Zuge von Modernisierungen mit viel Aufwand, Dreck und Lärm verbunden. Das muss nicht mehr sein, denn die Firma Fränkische hat mit FFKu-ReMo click ein...

mehr