Textil-Service für Kleinstbetriebe

Wer bisher dachte, sein Team sei zu klein, um es von einem externen Dienstleister mit Berufskleidung ausstatten zu lassen, kann jetzt ein neues Angebot vom Mewa Textil-Service nutzen, das sich schon ab einem einzigen Mitarbeiter lohnt. Geboten wird dennoch das ganze Paket: Der Kunde kann unter unterschiedlichen Handwerkerkollektionen wählen, was ihm modisch, funktional und preislich passt. Anschließend beginnt die Betreuung: Getragene Kleidung wird abgeholt und nach dem Waschen schrankfertig wieder angeliefert. Damit der Vorrat an sauberer Kleidung immer groß genug ist, erhält jeder Mitarbeiter mehrere persönliche Ausstattungen. Pool-Lösungen gibt es nicht: Jeder bekommt nach dem Waschen seine Kleidung zurück. Da es rund 150 verschiedene Handwerksberufe in Deutschland gibt, ist das Anforderungsspektrum in Kleiderfragen breit gefächert. Außerdem hat jeder Unternehmer seine ganz eigenen Vorstellungen, wie er und sein Team bei der Arbeit gekleidet sein sollen. Konventionelle Schnitte und standestypische Farben gehören ebenso zum Programm wie moderne Funktionskleidung.

Mewa Textil-Service AG
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611/7601-0
Fax: 0611/7601-361
info@mewa.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-11

Outfits, die Wind und Wetter trotzen

Wer sich den Kauf von Kleidung für die Mitarbeiter sparen will, wird von Mewa mit saisonal passender Kleidung samt deren Pflege versorgt. Die Betreuung umfasst das Abholen der getragenen Kleidung,...

mehr
Ausgabe 2017-03

Softshelljacken im Mietsystem

Mewa hat seine neue Arbeitskleidung „Dynamic“ um Outdoor-Jacken erweitert. Die Softshell-Modelle schützen in der Übergangszeit vor Wind und Wetter und sind im Mietsystem erhältlich. Die...

mehr
Ausgabe 2019-03

Berufskleidung für Handwerkerinnen

Immer mehr Frauen arbeiten in bislang von Männern dominierten Handwerksberufen. Doch bei der Arbeitskleidung sind Frauen oft noch immer im Nachteil, denn in vielen Betrieben müssen sie für Jacke,...

mehr
Ausgabe 2011-09

Tragekomfort ist das A und O

Was erwarten Maler, Lackierer und Stuckateure eigentlich von ihrem Arbeitsdress? Praktisch soll er sein, modisch und bequem, standesgemäß aber mit einer sportlichen Note. Ausreichend luftig im...

mehr
Ausgabe 2020-09

Flexibel auf Sommerkleidung umstellen

Durch Textilsharing bei einem Dienstleister wie MEWA, kann die Kollektion flexibel angepasst werden, wenn die Jahreszeit wechselt. In der warmen Jahreszeit kann der Kunde innerhalb des laufenden...

mehr