WDVS mit Schaumglasplatten

Das „Foamglas“-WDVS besteht aus Schaumglasplatten, einem mehrschichtigen Putzsystem und Befestigern. Zu den geprüften Komponenten des WDVS gehört außerdem der lösungsmittelfreie 1-Komponenten Kleber „PC 164“ auf Kunstharzbasis. Mit ihm werden die Dämmplatten auf der Massivwand aufgeklebt. Jeder Quadratmeter Dämmung wird mit zwei „PC F-Ankern“ aus Edelstahl befestigt. Auf die Dämmplatten wird anschließend ein Grundputz aufgetragen. Abgestimmt auf das System ist der dickschichtige, mineralische Klebe- und Armierungsmörtel „Weber.Therm 307“. Das Putzträgergewebe „Bekaert Armanet D (Distanet)“ ist eine weitere Komponente des WDVS. Das Drahtnetz hat regelmäßig verteilte Kröpfungen, die eine Distanz zum Dämmstoff halten. Zur Befestigung des Putzträgergitters dienen „Tox A-Isol“ Befestiger und Fassadendübel. Nach zweilagigem Auftragen des Grund­putzes kommt zum Schluss der Oberputz „Weber.Star“ zur Anwendung. Das „Foam­glas“-WDVS erfüllt die Anforderungen an die Baustoffklasse A1.

Deutsche Foamglas GmbH
40724 Hilden
Tel.: 02103/24957-21
info@foamglas.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-09

WDVS ohne Brandriegel

Das Wärmedämm-Verbundsystem „Weber.Therm Plus Ultra“ auf der Basis von Resol-Hartschaum-Dämmplatten erreicht einen Lambdawert von 0,021 W/mK. Es ist schwer entflammbar und fällt in die...

mehr

Webinar zu sortenrein rückbaubarem WDVS

Angesichts fortschreitender Rohstoffverknappung ist besonders die Baubranche in der Verantwortung. Auch die Industrie ist in der Pflicht, nachhaltige Systeme für die Kreislaufwirtschaft zu...

mehr
Ausgabe 2018-09

WDVS von quick-mix mit Holzfaser-Dämmplatten von Steico

Das neue WDVS „Natura Wall“ von quick-mix eignet sich für die Dämmung von massiven Baukörpern aus Ziegeln oder Kalksandstein im Neubau sowie für die Sanierung von ­Bestandsbauten. Zentraler...

mehr
Ausgabe 2012-11

Beidseitig haftend

Um die Haftung von Klebe- und Armierungsmörteln zu verbessern, wird bei herkömmlichen Putzträger-Dämmplatten für WDVS auf beide Seiten eine dünne Schicht Mörtel mit hohem Druck aufgetragen....

mehr
Ausgabe 2013-06

Vertiefte Dübelmontage in Mineralwolleplatten

Bereits seit über 10 Jahren wird die vertiefte Montage von WDVS-Dübel nach dem STR-Prinzip der Firma Ejot angewendet. Im vergangenen Jahr wurde die zweite Generation des Universalschraubdübels...

mehr